Aion – Code Red Event

Spezielle Buffs und Produkte können beim medizinischen Personal überall in Atreia erworben werden, um für den Kampf gegen den Feind gerüstet zu sein.

Erwerbt Tränke, Schriftrollen und Stigma-Scherben bis zum 14.Mai.

Eine Übersicht über die Standorte der verschiedenen NPC`s erhaltet ihr auf der Homepage.

Und im Shop kann man sich für NCOIN die Kostüme zulegen.

Über AION Free-to-Play

AION ist der erfolgreichste MMO-Titel des asiatischen Premiumentwicklers NCSOFT und führt seit Jahren die Toplisten in Korea an. Millionen Spieler weltweit bevölkern die Ländereien und Gebiete der Fantasy-Welt Atreia. Mit zahlreichen Updates wurde das Spiel kontinuierlich ausgebaut und erweitert. Dazu gehören neben unzähligen Features und Funktionen sowohl Standards des MMO-Genres wie neue Instanzen, interessantere Belohnungssysteme und bessere Levelmöglichkeiten durch Quests als auch Innovationen wie das Mentorensystem, bei dem erfahrene Spieler Anfängern unter die Arme greifen, wovon beide profitieren. Seit dem 29. Februar 2012 ist AION nun Free-to-Play und ermöglicht es so Spielern, die gesamten Inhalte kostenlos zu erleben.

Über Gameforge

Mit einem eindrucksvollen Portfolio von über 20 Titeln und über 400 Millionen registrierten Spielern ist Gameforge der führende Anbieter von Massively Multiplayer Online Games (MMOGs) in der westlichen Welt. Die international tätige Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Karlsruhe bietet ihre Online-Games in über 75 Ländern an. Ihr Portfolio beinhaltet client-basierte Spielwelten wie AION, TERA, Europas erfolgreichstes MMOG Metin2, HEX: Shards of Fate, 4Story, Runes of Magic, Elsword und Wizard101 sowie browserbasierte Online-Games wie den beliebten Klassiker OGame, das preisgekrönte Ikariam und Mobile-Games. Das Unternehmen beschäftigt über 500 Mitarbeiter.
Weitere Informationen:

Quelle: PM