David „Scooter“ Bass verlässt das Wildstar-Team

Das Team vom MMO -Spiel „Wildstar“ , was in ca. einem Monat erscheinen soll, hat nun innerhalb von kurzer Zeit zwei Mitarbeiter verloren. Ja, ihr habt richtig gelesen. Nachdem Lead Combat Designer Chris Lynch vergangene Woche seinen Abschied verkündet hat, postete David „Scooter“ Bass (offizielle Livestreams) heute im offiziellen Wildstar-Forum, dass er ebenfalls das Team aus privaten Gründen, welche nichts mit Wildstar und dessen Team zu tun haben sollen, verlässt.

Sean und Tony werden allerdings auf jeden Fall im Community Team von Wildstar bleiben und auch nach Release weiterhin kräftig mitarbeiten. David Bass bedankte sich bei allen Fans, welche die Zeit im Wildstar-Team versüßt haben.

Hier könnt ihr den kompletten Thread im Forum durchlesen.

Quelle: Wildstar-Forum