Diablo IV – Duriels Opfergabe für den Tag der Erde

Quelle: Blizzard Entertainment

Feiert mit Diablo IV und Duriels Opfergabe den Tag der Erde! Dieses Jahr arbeitet Diablo IV mit Tiggywinkles zusammen, einer Tierrettungsklinik in Großbritannien: Duriel, König der Maden, nimmt eure Hilfe in Anspruch, um seine Horde als Opfergabe den Vögeln zum Fraß vorzuwerfen. Pro 25 Likes des Posts zum Tag der Erde auf Diablos X-Konto (ehemals Twitter) spenden wir einen Eimer Maden an Tiggywinkles – bis zu 666 Eimer Maden! –, um bei der Fütterung ihrer Vögel zu helfen. Mit jedem Eimer, der etwa 45.000 Maden enthält, könntet ihr Blizzard dabei helfen, Tiggywinkles Vogelfütterungsprogramm 2,5 Jahre zu unterstützen, indem ihr einfach unseren Beitrag liket.

Ihr habt bis morgen 8:59 Uhr Zeit, uns zu helfen, unser Ziel mit 666 Eimern voller Maden zu erreichen.

Hier erfahrt ihr mehr über Tiggywinkles.

Alle Infos zu Diablo IV gibt es auf unserer offiziellen Website.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein