Star Trek Online: Das Schicksal der Realität wird mit der neuen Staffel Both Worlds auf PC neu geschrieben

Mit den Originalschauspielern Nicole de Boer (Captain Ezri Dax), Garret Wang (Captain Harry Kim) & Kipleigh Brown (Admiral Kuumaarke) feiert Star Trek Online sein 14. Jubiläum

Quelle: Gearbox Publishing

Gearbox Publishing und Cryptic Studios geben heute bekannt, dass Star Trek Online: Both Worlds, die 31. Staffel des langjährigen Free-to-Play Star-Trek-MMORPGs, jetzt auf PC erhältlich ist und am 12. März 2024 auf PlayStation und Xbox erscheint. Diese neue Staffel markiert 14 Jahre, in denen das beliebte Star-Trek-MMORPG das berühmte Universum von Star Trek erkundet und ausbaut. Um diesen Meilenstein zu feiern, veröffentlichen die Entwickler bei Cryptic Studios brandneue Inhalte, die im Zeichen einiger der populären Star Trek-Serien stehen.

Hier den Trailer für Star Trek Online: Both Worlds ansehen:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Both Worlds, das neueste große Update für Star Trek Online, ist ein liebevoller Tribut an unterschiedliche Star Trek-Serien, die über die Jahre im Spiel umgesetzt wurden. In der neuen Episode für Both Worlds, „Abgrund des Skorpions“, setzen Spieler:innen die Multiversums-Story aus der letzten Staffel fort. Im Laufe der Geschichte treffen sie auf den Borg-König. An dieser Episode wirken Originalschauspieler aus Star Trek mit, die wieder in ihre Rollen schlüpfen, unter anderem Nicole de Boer als Ezri Dax aus Star Trek: Deep Space Nine, Garret Wang als Captain Harry Kim aus Star Trek: Voyager und Kipleigh Brown als Captain Kuumaarke aus Star Trek: Enterprise. Neben dieser mit Prominenten vollgepackten Episode kommt mit Both Worlds außerdem ein neues Einsatzkommando ins Spiel, das einen der bekanntesten Momente in der Historie von Star Trek nachstellt – die „Schlacht von Wolf 359“ aus Raumschiff Enterprise – Das nächste Jahrhundert. Zudem enthält das Update das neue Ereignis „König und Kollektiv“ und es können nun auch zufällige Elite-Einsatzkommandos mit anderen Spieler:innen gespielt werden.

Star Trek Online: Both Worlds bringt die folgenden Features ins Spiel:

Neue Episode – Abgrund des Skorpions

  • Die Aetherianer berichten von einem neuen Realitätswirbel, der sich im Flüssigraum öffnet, und bitten um Hilfe, ihn wieder zu schließen. Bei diesem Wirbel treffen Spieler:innen auf Borg aus dem Spiegeluniversum, die versuchen, einen Brückenkopf für einen Angriff auf das Multiversum zu errichten. Eine gewagte Mission bringt Spieler:innen in den Unikomplex der Spiegeluniversums-Borg, wo sie auf den Borg-König treffen.

Neues Einsatzkommando – Schlacht von Wolf 359

  • In diesem neuen Einsatzkommando für 5 Spieler:innen lässt sich die größte Schlacht gegen die Borg bei Wolf 359 nachspielen. Um die Gegenwart zu schützen, müssen Lehren aus der Vergangenheit gezogen werden.

Ereignis in Staffel 31 – König und Kollektiv

  • Für dieses neue Ereignis können Spieler:innen ausgewählte Inhalte spielen und ein neues K6-Schiff verdienen.

 Feature: Zufällige Elite-Einsatzkommandos

  • Dieses neue Feature wird Spieler:innen die Möglichkeit geben, sich einer Warteliste für zufällige Elite-Einsatzkommandos anzuschließen, um zusätzliche Belohnungen zu erhalten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein