Super Crazy Rhythm Castle erscheint heute auf PC und Konsolen

Der geistige Nachfolger von Super Crazy Guitar Maniac Deluxe, der von Second Impact Games entwickelt wurde und nun von KONAMI veröffentlicht wird, setzt neue Maßstäbe im Genre-Mix.

Quelle: Konami Digital Entertainment

Konami Digital Entertainment B.V. und der britische Entwickler Second Impact Games geben bekannt, dass Super Crazy Rhythm Castle ab sofort weltweit für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Steam und Nintendo Switch erhältlich ist. Spieler können allein oder mit einer Gruppe von bis zu drei Freunden ein einzigartiges Rhythmus-Abenteuer durch ein bizarres Schloss erleben, um einen grausamen König zu besiegen, der sie aus dem Rhythmus bringen will.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Super Crazy Rhythm Castle wurde von dem in Großbritannien ansässigen Studio Second Impact Games entwickelt und ist das Ergebnis von mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von allerlei Verrücktem.

Abenteuer ins Absurde

Eine unvergessliche Reise mit leichtem Herzen und wippendem Fuß, in der man eins mit Musik und Wahnsinn wird.

Ungewöhnliche Helden nähern sich Rhythm Castle, in dem König Ferdinand bereit ist, seine Krone zu verteidigen und den Spielern den Tag zu ruinieren. Es gilt seine verrückten Herausforderungen zu meistern und ihn in seinem eigenen Spiel zu schlagen. Dabei werden Bohnen in ein uraltes Beschwörungsritual geworfen, ein riesiger Auberginen-DJ lahmgelegt und winzige Fleisch-Menschen mit Bratensoße bedeckt, alles während der Beat aufrechterhalten werden muss.

Super Soundtrack

Mit über 30 Tracks zum Mitrocken.Super Crazy Rhythm Castle bietet ohrwurm-verdächtigen Rock, Hip-Hop, Dubstep sowie kultige KONAMI-Tracks aus den Castlevania-, Gradius- und Beatmania-Reihen.

Chaotischer Koop

Chaotisches Koop-Gameplay, das Spaß macht und leicht zugänglich ist. Jeder Spieler kann seine Musik im Drei-Tasten- oder Vier-Tasten-Modus spielen – oder sich aufs Rätseln konzentrieren, während der Mitspieler sich um die Musik kümmert. Ob Einzelspieler oder Koop mit Freunden, die Herausforderungen im Rhythm Castle warten nur darauf, gemeistert zu werden.

Multitasking-Wahnsinn

Vom musikalischen Escape Room bis zum Elevator-Arcade – man muss über den Takt hinaus denken, um dem Unfug des Königs einen Schritt voraus zu sein. Damit jedes Level gemeistert werden kann, muss mit Musik jongliert und knifflige Aufgaben gelöst werden, alles umrandet von actiongeladener Spannung.

Den Rhythmus freisetzen

Schalte jeden Song im Musiklabor frei und spiele ihn, um eine Goldmedaille zu gewinnen. Kein Unsinn, nur purer Rhythmus.