Devolver Digital und System Era geben sich das Ja-Wort

Quelle: Devolver Digital

Vor einer gefühlten Ewigkeit (8 Jahre) machte Devolver einen schrecklichen Fehler – schließlich hätte der damals junge (und auch heute noch sehr frische) Publisher fast Astroneer gepublished. So erlangte das preigekrönte Seattler Entwicklungsstudio System Era selbstständig gewaltigen Ruhm und ging seiner Wege.

Bis jetzt!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Nach nahezu einem Jahrzehnt der Freundschaft und gegenseitigen Hochachtung gestanden sich Devolver Digital und System Era ihre ewige Liebe, auf die einzige Art, die solchen Unternehmen dafür zur Verfügung steht: Bei romantischem Kerzenschein wurde eine strategische Geschäftsbeziehung beschlossen.

Damals, als Devolver und System Era noch kleine Fische im Meer der Videospielindustrie waren, haben sich beide geschworen, Unternehmen aufzubauen, die ihr Streben nach Unabhängigkeit verkörpern. Sie schufen ein Umfeld, in dem Leidenschaft und Kreativität an erster Stelle stehen und hatten damit schon bald Erfolg. Nun haben sie neue Ambitionen und sind der Meinung, dass diese am besten gemeinsam erreicht werden.

Brendan Wilson, Chief Executive Officer von System Era, sagte:

“Wir haben das Devolver-Banner immer als ein Zeichen von Qualität angesehen. Ihr Developer-First-Ethos hat den Weg für einige der mutigsten und kreativsten Ideen frei gemacht und wir freuen uns, einer Gruppe Gleichgesinnter beizutreten, in der unsere Spiele die Unterstützung erhalten werden, die sie brauchen.”

Das System Era, das Fans kennen und lieben wird weiter das tun, was es am besten kann: Coole Videospiele entwickeln. Tatsächlich arbeitet ein Teil des Teams bereits an etwas Neuem und Aufregendem. Die Astroneer-Community kann ebenfalls entspannt auf die neuen Entwicklungen blicken – Die 2024-Roadmap ist unterwegs. Astroneer rules!

Ein namentlich nicht bekannter Devolver Digital Mitarbeiter soll gesagt haben:

“Ich kann es immer noch nicht glauben, dass wir Astroneer nicht gepublished haben.”