Düsteres RPG BEAST startet in den Early Access

Das brutale, taktische, rundenbasierte RPG BEAST von Entwickler False Prophet kommt heute in den Early Access auf Steam.

Diese erste Early-Access-Version des Spiels enthält zwei Hauptcharakter-Story-Arcs die sich über 20 Missionen erstrecken, mehrere Begleiter und stundenlange, wiederholbare Inhalte, die es zu erkunden gilt.

BEAST wird im Early Access auf PC – Steam (und Steam Deck) ab dem 25. Oktober 2023 für 24,99 EUR erhältlich sein. Während des Steam Scream Fest vom 26. Oktober bis zum 2. November ist der Preis auf 19,99 € reduziert. Die Vollversion wird für 2024 erwartet.

In BEAST treffen die Spieler moralische Entscheidungen, die die Geschichte und das Gameplay während der rundenbasierten Kämpfe ohne Grid beeinflussen. In einer düsteren mittelalterlichen Umgebung, die von Seuchen und militärischen Konflikten zerrissen ist, durchqueren die Spieler die Karpaten in einer fesselnden Geschichte, die aus zwei entgegengesetzten Perspektiven erzählt und gespielt wird.

Nachdem er zehn Jahre lang der Sklaverei des Osmanischen Reiches entkommen war, kehrt der Protagonist Anton Sabbados nach Hause zurück und muss feststellen, dass sich alles verändert hat. Anton hat keine Zeit, sich zu trösten, und wird von Prophetenkönig Lurius beauftragt, eine letzte Mission anzunehmen. Mit seinem Verstand kämpfend, macht sich Anton mit seinen Gefährten auf den Weg.

Als der Antagonist Prinz Nicolai erfährt, dass Anton von seinem Vater, König Lurius, einen wichtigen Auftrag erhalten hat, will der Prinz Anton aus eigennützigen Gründen aufhalten…

Spieler trainieren oder vertreiben ihr inneres Biest

Die Spieler müssen sich entscheiden, ob sie ihren inneren Dämon für einen kurzfristigen Gewinn entfesseln oder ihn im Zaum halten und nach langfristiger Vernunft und Kontrolle streben. Fortgeschrittene Fertigkeitsbäume und Perks ermöglichen es Ihnen, bei Verstand zu bleiben und Ihr Volk zu beschützen oder einem mächtigen Wahnsinn zu erliegen und jeden zu töten, der Ihnen im Weg steht. Ihre moralischen Entscheidungen werden die Beziehungen zu Ihren Gefährten und deren Schicksal beeinflussen.

„Wir wollten schon immer ein taktisches RPG entwickeln, das sich mit reifen Themen befasst und den moralischen Kompass herausfordert. Die Erforschung dieses dunklen Teils der menschlichen Geschichte hat es uns ermöglicht, etwas wirklich Einzigartiges zu schaffen. Jetzt ist es an der Zeit, die Spieler auf unsere Reise mitzunehmen, um diese Vision zu verwirklichen. Wir hoffen, dass sie das Versprechen erkennen und unser Team bei der Verwirklichung unserer Vision unterstützen werden!“ – Piotr Pacynko, Gründer & Creative Director bei False Prophet

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen