Weitere Nintendo-Aktivitäten auf der gamescom 2023

Für die gamescom 2023, die vom 23. bis 27. August auf dem Messegelände in Köln stattfindet, hat Nintendo bereits ein umfangreiches Programm angekündigt. Messegäste können am Stand A10/A20 in Halle 9 viele Nintendo Switch-Spiele ausprobieren und täglich spannende Turniere erleben. Darüber hinaus erwarten sie folgende Aktivitäten:

Content Creator auf der Nintendo-Bühne: Mitmachen ist die Devise auf der Nintendo-Bühne, die Schauplatz von Fun-Turnieren mit Everybody 1-2-Switch!, Mario Kart 8 Deluxe, Splatoon 3, Super Smash Bros. Ultimate sowie verschiedenen Nintendo 64 – Nintendo Switch Online-Klassikern ist. Nicht nur Fans, auch viele bekannte Content Creator werden dort zum Controller greifen, darunter Mahluna und Baso, Papa Basti und Q, Gregor Kartsios, IDzock, Minimoli, LostKittn und viele mehr. Minimoli und LostKittn können Fans nach den Turnieren bei Meet & Greets im Animal Crossing: New Horizons Foto-Spot auf dem Stand näher kennenlernen.

Exklusive Deko-Pikmin: Alle Spieler:innen von Pikmin Bloom können sich an drei Standorten auf dem Kölner Messegelände exklusive Deko-Pikmin sichern. Die nur dort zu ergatternden, digitalen Pikmin tragen Sticker mit der Aufschrift „gamescom 2023“. Erhältlich sind sie am Nintendo-Stand sowie an den Eingängen Nord und Süd der Koelnmesse.

Karrierechancen bei Nintendo: Wer mehr über Nintendo als Arbeitgeber erfahren möchte, hat dazu im Messebereich „Jobs + Karriere“ in Halle 10.2 die Gelegenheit. Dort unterhält die Personalabteilung von Nintendo of Europe einen weiteren Messestand und informiert Besucher:innen über Jobs, Einstiegs- und Aufstiegschancen bei Nintendo und vieles mehr.

Nintendo Fun-Turniere: Termine und Teilnehmer:innen