Apex Legends: Auferstehung mit zugehörigem Battle Pass ab sofort verfügbar

Quelle: EA

Apex Legends: Auferstehung, das neueste Update des Free-to-Play-Shooters von EA und Respawn Entertainment, geht heute live und bringt einen frischen Battle Pass mit sich. Die neue Saison bietet neue Cosmetics, Fähigkeiten, Skins und Waffen.

Den Battle-Pass-Trailer gibt es hier zu sehen:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Revenant hat einen neuen Look sowie tödliche neue Fähigkeiten und wird während der gesamten Saison für alle Spieler:innen freigeschaltet. Ferner können Gefechte auf neuen Mixtape-Bühnen auf Zerstörter Mond ausgetragen und Fähigkeiten in einer frischen Ranglisten-Saison auf die Probe gestellt werden.

Der Auferstehung-Battle-Pass bietet verschiedene legendäre Skins und Waffen. Auf Stufe 24 triumphiert mit Mad Maggies „Gesetzlose Tech“ die Dunkelheit. Neu in dieser Saison ist die reaktive EVA-8 „Herz der Göttlichkeit“ auf Stufe 25. Beide Skins werden mit dem Kauf des Premium-Bundles automatisch freigeschaltet. Mit Pathfinders „Pathogen“ entdecken Spieler:innen auf Stufe 50 wahres Entsetzen. Der Battle Pass bietet neue Abzeichenrahmen, Emotes, Waffen-Talismane, Sticker und mehr.

Apex Legends: Auferstehung erscheint am 08. August für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S, Nintendo Switch und PC über Origin und Steam.

Weitere News über Apex Legends sind auf der offiziellen Website sowie den offiziellen Twitter-, Instagram- und YouTube-Kanälen zu finden.