Star Trek Online: Unraveled erscheint am 9. Mai für den PC

Captains entwirren das Multiversum in diesem neuen Handlungsbogen in der 29. Staffel von Star Trek Online

Quelle: Gearbox Publishing

Gearbox Publishing und Cryptic Studios haben heute angekündigt, dass Star Trek Online: Unraveled, die neuste Staffel des langjährigen MMOs, am 9. Mai 2023 auf dem PC veröffentlicht wird. Nach Abschluss der Spiegeluniversum-Story „Terranischer Schachzug“ werden Captains sich zusammen mit Admiral Kuumaarke auf eine humanitäre wissenschaftliche Mission begeben, bei der es gilt, die Na’kuhl-Sonne zu stabilisieren. Dieser wichtige Auftrag wird jedoch von einer Entdeckung unterbrochen: ein transdimensionaler Realitätswirbel, der Raum-Zeit-Störungen im gesamten Multiversum hervorruft. Bald darauf kommt es zu einem Konflikt mit den Tholianern, die enthüllen, dass diese Wirbel als Folge von wiederholten Reisen durch die Zeit und Dimensionen auftreten.

Hier geht es zum neuen Trailer für Star Trek Online: Unraveled:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Bei diesem Beginn eines neuen Handlungsbogens wird Kipleigh Brown wieder in ihre alte Rolle als Admiral Kuumaarke schlüpfen, während Captains den Geheimnissen hinter dem Realitätswirbel auf den Grund gehen, um das Multiversum zu retten. Dabei können sie sich auf die folgenden neuen Inhalte in Star Trek Online: Unraveled freuen:

Neue Episode – Sternenwünsche

Während einer wissenschaftlichen humanitären Mission mit Admiral Kuumaarke werden Captains auf eine Gruppe von Tholianern treffen, die sich aus unbekannten Gründen an einem Realitätswirbel zu schaffen machen.

Neues Einsatzkommando – Leviathan

Ein Einsatzkommando für fünf Spieler, in dem der Grabenlauf über „den Anderen“ in einem fiktiven Szenario simuliert wird, in dem die Handlung von „Terranischer Schachzug“ einen anderen Ausgang genommen hat.

Neue Patrouillen

Zwei neue Patrouillen: Jupiter-Spießrutenlauf und Kriegsbringer, die auf der Handlung von „Terranischer Schachzug“ basieren. Außerdem gibt es auch den neuen Schwierigkeitsmodus „Hart“ für eine besonders knackige Herausforderung.

Neue Verschlusskiste

Infinity-Verschlusskiste „Strange New Worlds“ mit einem Gorn-Jäger-Piloten-Raider K6 und Sternenflotten- sowie majalanischen Gegenständen aus der ersten Staffel von Strange New Worlds.

Star Trek Online ist ein kostenloses Massively-Multiplayer-Onlinespiel, in dem Spieler das Universum von Star Trek erkunden können. Spieler können ihr eigenes Schicksal als Captain eines Föderationsschiffs bestreiten, als klingonischer Kriegsherr die Grenzen des Reichs erweitern, als Commander der Romulanischen Republik das romulanische Vermächtnis wiederaufbauen oder als Jem’Hadar gefährliche Missionen für das Dominion durchführen. Captains können außerdem berühmte Orte aus dem Universum von Star Trek besuchen, Kontakt mit neuen Alien-Spezies aufnehmen und mit anderen Spielern in ihren eigenen Raumschiffen kämpfen. Star Trek Online ist derzeit für PC, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar.

Star Trek Online kann über die Webseite kostenlos heruntergeladen und gespielt werden.