SEASON: A letter to the future stellt seinen Cast in neuem Video vor

Eine Featurette stellt die Besetzung von Season vor und gibt einen Einblick in ihre Charaktere und die Welt, in der diese leben.

Quelle: Scavengers Studio

Die Entwickler des meditativen Erkundungsspiels SEASON: A letter to the future geben einen tieferen Einblick in ihren Titel und haben ein Video veröffentlicht, in dem die Synchronsprecher vorgestellt werden. Das Video wirft einen Blick hinter die Kulissen und zeigt, wie die Charaktere von Season zum Leben erweckt werden.

Hier gibt es die Featurette zu den Darstellern.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

„Ich habe an mehreren Videospielen gearbeitet, da ich seit 32 Jahren in der Branche tätig bin. Als ich die Zusammenfassung in die Hand nahm und begann, sie durchzulesen, verstand ich das Konzept zunächst nicht ganz. Dann begann ich, den Text für das Vorsprechen zu lesen und dachte: ‚Moment mal, das fühlt sich an wie ein Moment des Lebens.‘ Nun, dieses Spiel ist wie ein gutes Buch, bei dem man einfach wissen will, was als nächstes passiert. Es war viel mehr als nur ein Spiel, es fühlte sich an, als würde man einen Moment der Zeit einfangen.” Russell Yuen (Poros)

Die Darsteller:

Maureen Adelson (Estelle)

Maureen Adelson ist eine in Montreal lebende multidisziplinäre Künstlerin mit einem starken Wissensdurst und einer tiefen Liebe für kreative Unternehmungen. Sie ist für immer dankbar für die Erinnerungen und die Menschen, die sie bei ihrer Arbeit an Season kennengelernt hat. Maureen spricht Estelle auf Englisch und Französisch.

Chimwemwe Miller (Estelles Vater, Easel und der Troll)

Chimwemwe wuchs in Montreal auf und hatte schon in jungen Jahren die Gelegenheit, Musik und Schauspielerei zu entdecken. Seine Liebe zum Geschichtenerzählen fließt in alles ein, was er tut, ob vor der Kamera, auf der Bühne oder als Synchronsprecher. Er hat Charakteren in Videospielen wie Assassins Creed, Far Cry, Marvel’s Guardians Of The Galaxy, Outlast und Deus Ex seine Stimme geliehen und fühlt sich geehrt, seine Talente für die wunderschöne Geschichte und Welt von SEASON: A Letter To The Future zur Verfügung stellen zu können. Chimwemwe spricht Estelles Vater, Easel und den den Troll auf Englisch und Französisch.

Russell Yuen (Poros) 

Russell Yuen ist einer der meistbeschäftigten Charakterdarsteller Kanadas und kann auf 32 Jahre in der Branche und mehr als 185 Auftritte in Film und Fernsehen zurückblicken. Dieses Jahr wurde er für seine Rolle in der Serie Tokens für einen CSA nominiert. Seine nächsten Projekte sind die lang erwartete Netflix-Serie The Three-Body Problem und eine Rolle in Star Trek – Strange New Worlds von CBS. Russell spricht Poros auf Englisch und Französisch.

In SEASON: A letter to the future erleben Spieler die Geschichte der jungen Frau Estelle aus einem einsamen Dorf, die auf dem Fahrrad zum ersten Mal die Welt erkundet und Erinnerungen sammelt, bevor eine Katastrophe alles hinfort wäscht. SEASON ist die Entdeckung einer Welt, die neu ist und einem doch bekannt vorkommt. Estelle dokumentiert, fotografiert und sammelt, solange es noch möglich ist.

Das Gameplay in SEASON: A letter to the future dreht sich um Erkundung, Dokumentation, darum, andere Menschen zu treffen und die seltsame Welt verstehen zu lernen. Spieler können jederzeit von ihrem Fahrrad absteigen und ihre Aufnahmegeräte auspacken. Jedes Gerät nimmt andere Elemente auf: Geräusche und Musik, Kunst und Architektur, die Stimmen alter Menschen, religiöse Gebräuche, die im Verschwinden begriffen sind, die Spuren lang vergangener Jahrzeiten…

Diese Werkzeuge helfen dabei, die Welt genauer zu untersuchen, sodass Estelle letztendlich die Kultur, Geschichte und Ökologie verstehen lernt, die allem zu Grunde liegen.

SEASON: A letter to the future gibt es digital auf PlayStation 5 und PlayStation 4 für 29,99 € sowie auf Steam und im Epic Games Store für 24,99€. PC-Spieler, die sich für den digitalen Soundtrack interessieren, können ihn im Paket mit dem Spiel für 29,99€ oder einzeln für 9,45€ erwerben.

Features:

  • Ein Roadtrip per Fahrrad: Fahre durch wunderbare Landschaften und lebe den Moment. Je nachdem, wie lang du an einem Ort verweilst, dauert die Reise zwischen sechs und zwölf Stunden. Du solltest verweilen. Es ist ein Spiel über das Verweilen.
  • Eine eindrucksvolle Geschichte: Entdecke eine Welt, die gleichzeitig neu und altbekannt ist. Mach dir Gedanken und triff Entscheidungen, die das Ende der Story beeinflussen könnten. Wähle und konserviere die wichtigsten Momente der aktuellen Jahreszeit, um sie für künftige Generationen aufzubewahren.
  • Dokumentiere, fotografiere und mach Aufnahmen: Sammle Erinnerungen, mach Aufnahmen und decke die Geheimnisse der Welt von SEASON mit einem individuell anpassbaren Tagebuch auf.
  • Emotional komplexe Charaktere: Treffe einzigartige Charaktere, die zwei wertvolle Dinge mit dir teilen wollen: Ihre Geschichte und einen gemeinsamen Moment am Ende der Jahreszeit.
  • Immersiver Soundtrack: Genieße den großartigen Soundtrack während deiner Reise – die Musik ist Teil der Landschaft, sie lässt sich treiben und verändert sich ebenso wie du.

PlayStation 5-Features:

  • Adaptive Trigger: Nutze die Schultertasten, um dein Fahrrad zu bewegen, der Widerstand hängt von deinem Tempo und dem Gefälle der Straße ab.
  • Haptisches Feedback: Das haptische Feedback des DualSense-Controllers gibt die unterschiedlichen Bodenstrukturen wieder, über die man fährt.
  • Tempest 3D AudioTech: Erlebe die reichhaltige Geräuschkulisse der Spielwelt und mach präzise Aufnahmen.
  • Schnellere Ladezeiten: Verlass dein Zuhause ohne Verzögerung – Fast sofortiges Laden dank SSD schickt dich in Nullkommanichts auf deinen Roadtrip.

Updates zu SEASON: A letter tot he future gibt es auf der offiziellen Website sowie auf Discord, Twitter und Facebook.