Perfect World und Cryptic Studios geben bekannt, dass Captain Janeway aus Star Trek: Voyager ihren ersten Auftritt im Spiel Star Trek Online in der neuesten Erweiterung Shadow’s Advance hat, die zur Feier des Jubiläums heute auf dem PC veröffentlicht wird und im März auf den Konsolen erscheint. Das Entwicklerteam freut sich sehr, im Rahmen des 12. Jubiläums von Star Trek Online Kate Mulgrew willkommen zu heißen, die in der Rolle von Katherine Janeway als eine der ersten weiblichen Captains in die Geschichte von Star Trek einging. Die Spieler treffen in einer Mission auf die Versionen von Janeway aus dem Haupt- und Spiegeluniversum und begegnen außerdem Captain Killy (Mary Wiseman aus Star Trek: Discovery) und Admiral Leeta (Chase Masterson aus Star Trek: Deep Space Nine). Mit Shadow’s Advance kommt nicht nur eine neue Besondere Episode ins Spiel, sondern auch ein spannendes neues Raum-Einsatzkommando und das Jubiläumsereignis, bei dem die Spieler sich einen begehrten Hauptpreis sichern könnt, den Jarok-Allianz-Träger [K6].

In der Episode Alles auf Rot können die Spieler zum ersten Mal in der Geschichte von Star Trek Online die Spiegelversion ihres eigenen Charakters spielen. Die Captains werden Mitglied der Terranischen Streitkräfte unter dem Kommando von Marschall Janeway (Kate Mulgrew, die Originalschauspielerin dieser Figur aus Star Trek: Voyager, die zuletzt auch in der Zeichentrickserie Star Trek: Prodigy zu hören war), um auf der Jupiter-Station im Föderationsraum eine Person von großer Bedeutung zu entführen. Auch mit dabei ist Captain Killy (Mary Wiseman), die Spiegelversion von Sylvia Tilly aus Star Trek: Discovery. Die neueste Staffel des Spiels folgt der Geschichte aus der Perspektive von Admiral Janeway aus dem Hauptuniversum, die diese Ereignisse nacherzählt.

Shadow’s Advance feiert außerdem das 12. Jubiläum von Star Trek Online, denn das kostenlos spielbare MMORPG wurde auf dem PC am 2. Februar 2010 veröffentlicht. Seit der Veröffentlichung haben Millionen von Captains aus aller Welt das Universum von Star Trek erkundet. Das massive Repertoire des Spiels umfasst 25 Staffeln, über 750 Schiffe, unzählige Missionen und mehr Episoden als jede andere Star-Trek-Fernsehserie. Um diesen Meilenstein zu feiern, haben die Entwickler die Mission Omegamolekülstabilisierung zurückgebracht, ein bei den Fans beliebtes Ereignis, das den Spielern dabei hilft, das kostenlose Jubiläumsschiff dieses Jahres freizuschalten, den Jarok-Allianz-Träger [K6].

Die vollständige Liste der Inhalte von Shadow’s Advance umfasst:

  • Neue Besondere Episode: In der neuen Episode Alles auf Rot arbeiten die Spieler mit Marschall Janeway und den von ihr befehligten Terranischen Streitkräften zusammen, um eine Person aus einer gesicherten Einrichtung zu entführen.
  • Neues Einsatzkommando: Mit der neuen Staffel kommt ein neues Einsatzkommando für fünf Captains namens „Iuppiter Iratus“ ins Spiel. Die Spieler müssen ein Team aus fünf Personen zusammenstellen, um das Terranische Imperium daran zu hindern, wertvolle Daten von der Jupiter-Station zu stehlen.
  • Jubiläumsereignis: Auf vielfachen Wunsch haben die Entwickler die Mission Omegamolekülstabilisierung neu aufgelegt, bei der die Spieler Omegamoleküle stabilisieren müssen, die Q quer über die Galaxie verteilt hat. Durch die Teilnahme an diesem Ereignis und an dem dazu passenden Spiegeluniversum-Einsatzkommando wird das Jubiläumsschiff dieses Jahres freigeschaltet, der Jarok-Allianz-Träger [K6].
  • Originalschauspieler: Star Trek Online heißt Kate Mulgrew im Spiel willkommen, die Originalschauspielerin von Captain Janeway in Star Trek: Voyager. Die Spieler treffen außerdem auf die boshafte Captain Killy (Mary Wiseman aus Star Trek: Discovery) und auf Admiral Leeta (Chase Masterson aus Star Trek: Deep Space Nine), die auch in unserer letzten Staffel, Reflections, eine Rolle spielte.

Star Trek Online ist ein kostenloses Massively-Multiplayer-Onlinespiel, in dem Spieler das Universum von Star Trek erkunden können. Spieler können ihr eigenes Schicksal als Captain eines Föderationsschiffs bestreiten, als klingonischer Kriegsherr die Grenzen des Reichs verteidigen, als Commander der Romulanischen Republik das romulanische Vermächtnis wiederaufbauen oder als Jem’Hadar gefährliche Missionen für das Dominion durchführen. Captains können außerdem berühmte Orte aus dem Universum von Star Trek besuchen, Kontakt mit neuen Alien-Spezies aufnehmen und mit anderen Spielern in ihren eigenen Raumschiffen kämpfen. Star Trek Online ist für PC, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar.

Weitere Informationen zu Star Trek Online gibt es auf der offiziellen Webseite!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden