Sky: Children of the Light – Crossover-Saisonevent mit „Der Kleine Prinz“ gestartet

Quelle: thatgamecompany

thatgamecompany, das Studio hinter den Titeln Journey und Flower gibt bekannt, dass ab heute die erste Crossover-Saison des vielfach ausgezeichneten Titels Sky: Children of the Light startet – gemeinsam mit Der Kleine Prinz.

In der neuen Abenteuerstaffel von Sky tritt die international bekannte Figur Der Kleine Prinz aus dem generationsübergreifend beliebten französischen Kinderroman von Antoine de Saint-Exupéry auf. Das Event kommt gerade recht zum 75. Geburtstag von Der Kleine Prinz und ist in Sky über Apple App Store, Google Play Store und Nintendo Switch eShop verfügbar.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die „Saison des Kleinen Prinzen“ wird die zehnte Saison von Sky sein und ist über die nächsten elf Wochen spielbar. Hierzu wurde dem Spiel das neue, wunderschön gestaltete „Starlight Desert“-Gebiet hinzugefügt, in dem die neue Handlung spielt. Im Verlauf der Saison werden die Abenteurer beauftragt, gemeinsam mit dem Kleinen Prinzen einen anderen Teil des Königreichs von Sky zu erkunden, um mehr über seine Geschichte und seine Reisen zu erfahren. Liebhaber des Romans werden noch weitere bekannte Figuren treffen, die ebenfalls Teil der Handlung sind. Natürlich wird es im Verlauf dieser besonderen Saison weitere Überraschungen, Ausdrücke und verschiedene kosmetische sowie andere Gegenstände zum Freischalten geben.

„Es ist wunderbar, den Kleinen Prinzen in ‚Sky‘ zu sehen. Wir sind froh, dass Jenova und sein Team diese Zusammenarbeit erwogen haben. Sie ist sehr sinnvoll, da Der Kleine Prinz und Sky große Gemeinsamkeiten bei ihren Werten haben und Menschen inspirieren, Freundschaft, Liebe und Kindheit zu schätzen“, so Olivier d’Agay, Großneffe von Antoine de Saint Exupéry und Geschäftsführer der Antoine de Saint Exupéry Youth Foundation.

 

„Der Kleine Prinz war für mich und das Team während der frühen Entwicklung von Sky eine der bedeutendsten Inspirationen. Dieses Buch enthält so viele Ebenen von Kindheit, Liebe und Freundschaft – selbst als wir es für die Entwicklung dieser Saison lasen, haben wir wieder neue Dinge entdeckt. Ich fühle mich sehr geehrt, mit Olivier und seinem Team zu arbeiten. Wir hoffen, dass die Sky-Fans genießen werden, wie wir diese neue Staffel angelegt haben“, so Jenova Chen, Mitbegründer und Creative Director bei thatgamecompany.

Im letzten Monat übertraf das Spiel zudem 100 Millionen Installationen seit seinem Start im Apple App Store im Juli 2019. Das Team erwartet weiteres Wachstum für Sky durch den kürzlich erfolgten Start auf Nintendo Switch und die optionale Crossplay-Funktionalität auch auf Mobilgeräten. Mitgefühl, Freundschaft und Altruismus sind zentrale Elemente von Sky und haben der innovativen Spielerfahrung sowohl Kritikerlob als auch zahlreiche Auszeichnungen eingebracht. Sky wurde als Apple iPhone Game of the Year 2019 und mit dem Apple Design Award 2020 ausgezeichnet. Es gewann bei den SXSW Awards 2020, den Game Developers Choice Awards 2020, den Webby Awards 2020 und 2021, Google Play Store’s Best Indie Games of 2020 sowie weiteren Preisverleihungen.

Sky: Children of the Light ist free-to-play für Nintendo Switch, im App Store für kompatible Apple-Geräte und auf Google Play für Android-Geräte erhältlich. Alle Features der „Saison des kleinen Prinzen“ können durch den Abenteuer-Saisonpass für 10,99 Euro und als Geschenk mit dem Dreierpack-Bundle für 21,99 Euro in Sky freigeschaltet werden. Zusätzliche Gegenstände und Kosmetika, wie die Fuchs-Requisite, der Schal des kleinen Prinzen und die Asteroiden-Jacke, werden für begrenzte Zeit ebenfalls als In-App-Kauf erhältlich sein.