MSI stellt drei neue Mainboards der MEG Z590-Serie vor: MEG Z590 ACE GOLD EDITION, MEG Z590 UNIFY und MEG Z590 UNIFY-X

Die neuen Z590-Boards richten sich mit Design und den umfangreichen Übertaktungs-Features besonders an Hardcore-Gamer

Quelle: MSI

MSI kündigt heute die neuen Flaggschiff-Mainboards der Intel Z590 MEG-Serie an: das MEG Z590 ACE in der GOLD EDITION, das MEG Z590 UNIFY und das MEG Z590 UNIFY-X. Die neuen Geräte sind besonders auf die Bedürfnisse von Hardcore-Gamern zugeschnitten.

MEG Z590 ACE GOLD EDITION

Die MEG Z590 ACE GOLD EDITION besticht durch seine Premium-Ästhetik mit einem neuen Farbschema – das platinfarbene Finish und der Kühlkörper aus echter 24K-Goldfolie kombinieren gekonnt Schönheit mit Effizienz. Die Goldfolie ist mit einem aufwändigen Verfahren in Handarbeit gefertigt und macht das Mainboard zu einem besonderen und seltenen Schmuckstück.

Quelle: MSI

Premiumkühlung

Die MEG Z590 ACE GOLD EDITION wurde entwickelt, um das volle Potenzial des Intel Z590-Chipsatzes in Kombination mit einem schweren VRM-Kühlkörper zu erschließen. Das MEG Z590 ACE GOLD EDITION ist ein leistungsstarkes ATX-Board für anspruchsvolle Konfigurationen mit Übertaktung von Speicher, Prozessoren oder Grafikkarten für Gaming auf höchstem Niveau.

Quelle: MSI

MEG Z590 UNIFY

MSI hat sich bei der MEG UNIFY-Serie für ein schlichtes schwarzes Design entschieden, um den Hardcore-Gamern eine Alternative zu den ausgefallenen LED-Dekorationen bieten zu können. Auf technischer Seite wurde viel Wert auf die Verbesserungen der wesentlichen Komponenten gelegt. Nicht nur das Abwärme-Management, sondern auch die Stromversorgung wurde angepasst, um optimal mit den Intel Multi-Core-Prozessoren zu arbeiten.

Quelle: MSI

Extrem leistungsstark

Die MEG UNIFY-Serie verfügt über ein leistungsstarkes VRM Mirrored Power Arrangement mit insgesamt 16+2+1 Phasen, 90A Smart Power Stage (SPS) und Titanium Drossel III. Mit der Kombination aus dualen 8-Pin-Stromanschlüssen und der exklusiven Core-Boost-Technologie schöpfen sowohl das MEG Z590 UNIFY als auch das MEG Z590 UNIFY-X die Power der neuen Intel 11th-Gen-Core-Prozessoren voll aus.

TRIPLE-GEN4-M.2

Alle Motherboards der MSI 500er Serie für Intel Core-Prozessoren der 11. Generation unterstützen M.2 via PCle 4.0. Das MEG Z590 und das MEG Z590 UNIFY-X verfügen außerdem über 4-fach-M.2-Steckplätze (x4) mit Shield Frozr für eine weiter verbesserte Speicherleistung. Dieses Design maximiert die Bandbreite von High-End-Speichergeräten und bietet eine hocheffiziente Triple-Lightning-Gen-4-Lösung mit bis zu 64 Gb/s Übertragungsgeschwindigkeit bei mehreren Konfigurationsmöglichkeiten.

Quelle: MSI

MEG Z590 UNIFY-X

Mit den zwei verbauten DIMM-Steckplätzen und dem daraus resultierenden deutlicheren Speichersignal ist das MEG Z590 UNIFY-X auf umfangreiche Speicherübertaktungen ausgelegt. Heute wird Toppc, der Übertaktungs-Experte des MSI-Teams, den Weltrekord vom April 2021 ein weiteres Mal brechen und die DDR4-Taktraten mit dem MEG Z590 UNIFY-X und Kingston HyperX Predator Speicher auf 7200 MHz steigern. Das ist nicht nur ein neuer Speicherübertaktungsrekord, sondern beweist auch die enorme Leistungsstärke des MEG Z590 UNIFY-X im Zusammenspiel mit einem Kingston HyperX Predator DDR4-Speicher.

Quelle: MSI