Strategie-Rollenspiel Wasteland 3 ab sofort für PlayStation 4, Xbox One und PC im Handel

Quelle: inXile entertainment

inXile entertainment, das vom Interplay-Gründer und Wasteland Co-Creater geführte Studio von Brian Fargo veröffentlichen gemeinsam mit Deep Silver das post-apokalyptische, squad-basierte RPG Wasteland 3 für PC, PlayStation 4 und Xbox One und im Xbox Game Pass.

Der Veröffentlichungstrailer auf YouTube:

Die Rangers sind zurück und es ist kalt, draußen! Spieler können ab sofort ihre Schneeschuhe überziehen, ihren persönlichen Squad zusammenstellen und in die unverzeihlichen, gefrorenen Weiten von Colorado ausrücken.

„Ich bin stolz auf das Wasteland 3-Team und die wundervolle Persönlichkeit, die dem Spiel einverleibt wurde. Wir sind darauf gespannt, die Reaktionen der Spieler zu sehen,“ sagt Brian Fargo, Studio Head of inXile Entertainment.

Spielübersicht und Info

Die Veröffentlichung von Wasteland 3 ist für Xbox One, Xbox Game Pass, PlayStation 4, Windows, Mac und Linux geplant. Die legendäre Serie, die das Genre der Post-Apokalypse in Videospielen begründet hat, bietet Spielern die Möglichkeit , erneut die Rolle eines Desert Rangers zu übernehmen – Männer und Frauen des Gesetzes in einer post-apokalyptischen Welt und mit der Aufgabe betraut, die Zivilisation aus der Asche einer vergangenen Welt zu hieven.

Vom Staub und der trockenen Hitze des amerikanischen Südwestens in das erbarmungslose und fortwährend vom Frost gebeutelte Colorado – Wasteland 3 bietet zahlreiche neue Umgebungen und Örtlichkeiten, anpassbare Fahrzeuge, packende Kämpfe und erstmals in der Serie einen Koop-Modus für zwei Spieler. Das alles verpackt in eine tiefgründige, reaktive Story voller Twists, Kehrtwenden und erbarmungslosen ethischen Entscheidungen, die sowohl Wasteland-Veteranen als auch Neueinsteiger von der ersten Minute an begeistern wird.