Das Künstliche-Intelligenz-Rollenspiel ‚Wheel of Fate‘ vervollständigt Kickstarter in weniger als 24 Stunden

Das erste Künstliche-Intelligenz-Rollenspiel von UDX Interactive, Wheel of Fate, hat sein Kickstarter-Ziel von 25.000 CAD in weniger als 24 Stunden erreicht, gab das Game Studio heute bekannt.

„Wir glauben, weil wir ein Spielkonzept eingeführt haben, das so einzigartig und robust ist, dass unsere Unterstützer unsere Mission völlig mit an Bord sind“, sagte Daniel Vivona, CEO und Mitbegründer von UDX Interactive. „Mit dieser Finanzierung wollen wir das, was bereits vorhanden ist, erweitern und Wheel of Fate Tausende von weiteren Möglichkeiten bieten. Wir werden unsere Fans nicht im Stich lassen“.

Die Kickstarter-Kampagne von Wheel of Fate läuft bis zum 17. Oktober 2019, um zusätzliche Finanzierungsmittel zu erhalten. Der Titel soll im ersten Quartal 2020 mit einem Early Access eingeführt werden. Eine Liste der Belohnungen für die Unterstützer können im Abschnitt „Rewards“ auf der Seite gefunden werden, von einer Kopie des Spiels bei dessen Einführung, über Merchandising-Produkten bis hin zu einem Studiobesuch mit dem Team.

Vom Veteranen von Mass Effect 2, Miles Holmes, gestaltet, erleben Sie die Reise eines einsamen Abenteurers, der das mythische Wheel of Fate – das Rad des Schicksals – in der Welt von Providence wiedererweckt und die Armee der Fateless – der Schicksallosen – mit sich zurückbringt. In Wheel of Fate haben die Spieler die Aufgabe, als Schützer der Region, Kismet’s Fall vor den Belagerungen der Schicksallosen zu verteidigen, indem sie das einzigartige Active Response Battle-System (ARBs) – das aktive Schlachtreatkionssystem – des Spiels implementieren. Mit Milliarden von Ausrüstungskombinationen haben die Spieler die Freiheit, die Gebäude der Region individuell anzupassen, Waffen und Rüstungen herzustellen, um sich selbst zu schützen und prozedural erzeugte Kerker zu erkunden.

Eine vollständige Liste der Eigenschaften umfasst:

  • das künstliche Intelligenzrad, das die Welt an die Entscheidungen der Spieler anpasst,
    der strategische rundenbasierter Kampf mit einem Initiativrundensystem,
  • das Active Response Battle-System ermöglicht rundenbasierte Kämpfe, die die Spieler auf Trab halten,
  • die prozeduralen Kerker, die sich an die Drehungen des Rads anpassen,
  • der Bau und die individuelle Anpassung von Häusern in der traditionsreichen Region von Kismet’s Fall,
  • die Verwaltung und Verteidigung von Kismet’s Fall als Beschützer, das Upgrade von Gebäuden und die Vorbereitungen gegen Belagerungen,
  • eine reiche Geschichte, die Handlungen mit den Ergebnissen des Schicksals verbindet,
    die Herstellung von Gegenständen, Waffen und Rüstungen, um in die Schlacht zu ziehen,
  • Milliarden von Ausrüstungskombinationen, um eine Spielfigur wie beliebt zu gestalten.

Weitere Informationen zu Wheel of Fate finden Sie hier.