Die Echos der Hiram hallen ungebrochen durch ArcheAge

Das neueste Update für das Online-Rollenspiel ArcheAge führt wagemutige Abenteurer in ein neues Gebiet, das östliche Hiram-Gebirge.

Für lange Zeit in Vergessenheit geraten, war der schneebedeckte Pfad des östlichen Hiram-Gebirges verschlossen. Tapfere Abenteurer des Fantasy-MMORPGs ArcheAge können nun den Spuren der legendären Helden auf ihrer Reise in den Garten am Ende des Weges folgen.

Die Helden Erenors müssen sich den Gefahren des östlichen Hiram-Gebirges stellen und das Mysterium um eines der uralten Rituale der Hiram lösen. Auf ihrer Reise durch dessen Geschichte erwarten die Spieler jedoch nicht nur goldglänzende Schätze. Ungesehen lauert die Abgründige Legion in den dunkelsten Ecken der Berge.

Mit dem neuen Hiram-Update wird die Erweckung für die Glorreiche Hiram Ausrüstung eingeführt. In täglichen Quests können hierfür wertvolle Gegenstände in dem neuen Gebiet gewonnen werden. Auf die mutigsten Spieler warten neben einer erhöhten Ahnen-Levelgrenze auch die Strahlende Erenor Ausrüstung. Fleißige Sammler von Begleitern können sich außerdem mit neuen Erfolgen schmücken.

Weitere Informationen zu dem Sandbox-MMORPG ArcheAge stehen auf der offiziellen Website.