Planet Zoo: Entwickler veröffentlichen Dev-Diary

Quelle: Frontier Developments

Frontier Developments, die Entwickler des Zoo-Aufbauspiels Planet Zoo, haben ein Dev-Diary zum Spiel veröffentlicht, das einen Blick hinter die Kulissen gewährt. Planet Zoo erscheint am 5. November für PC.

Planet Zoo lässt Simulation freien Lauf. Die Macher von Jurassic World Evolution (2018), Planet Coaster (2016) und Zoo Tycoon (2013) liefern die ultimative Zoo-Sim, mit authentischen, lebensechten Tieren, die denken, fühlen und die vom Spieler geschaffene Welt um sich herum erkunden. Die Kampagne führt die Spieler rund um den Globus, während im Sandbox-Modus der Vorstellungskraft keine Grenzen gesetzt sind. Es gilt, einzigartige Habitate und weitläufige Gelände zu erschaffen, wichtige Entscheidungen zu treffen und sich um seine Tiere zu kümmern, während man die wildesten Zooanlagen der Welt errichtet und betreut. In den wahrhaft modernen Zoos von Planet Zoo stehen das Wohlbefinden seiner Bewohner und der Artenschutz an erster Stelle.

Planet Zoo kann jetzt für 44,99€ in der Standard-Edition vorbestellt werden. Planet Zoo: Deluxe Edition ist für 54,99€ vorbestellbar. Beide können auf Steam erworben werden.