Causa, Voices of the Dusk startet im Mai in die Closed-Beta

Quelle: Niebla Games

Strategisch ausgefeilte Kartenduelle ausfechten in einer ebenso tiefgründigen wie exotischen Fantasy-Welt voller Abenteuer und Magie – das verspricht das neue Sammelkartenspiel Causa: Voices of the Dusk für PC und Konsole. Der Titel des chilenischen Brettspiele- und Games-Entwicklers Niebla Games startet im Mai in den Closed-Beta-Test. In der Rolle eines mächtigen Anführers treten die Spieler einer von sechs Fraktionen bei, die erbittert um die Vorherrschaft kämpfen, um ihre Ideale durch Ruhm, Spiritualität, Wohlstand und Einfluss durchzusetzen. Dabei gibt es kein richtig oder falsch. Vielmehr entwickeln alle Spieler ihre ganz eigene Strategie und Kampftaktik, um ihre Gegner in die Knie zu zwingen.

“Wir sind sehr stolz darauf, dass wir mit Causa so weit gekommen sind”, freut sich Maureen Berho, Mitgründerin und CEO von Niebla Games. “Das Spiel ist im Kern eine sehr spannende Metapher auf die unterschiedliche und komplexe Gestalt, die Macht in der Gesellschaft annehmen kann und wie sie wirkt.”

”Die Mischung aus strategisch anspruchsvollem und mitreißendem Gameplay, einer tiefgründige Erzählung und einer außergewöhnlich inspirierenden visuellen Umsetzung macht den Zauber von Causa, Voices of the Dusk aus”, ergänzt Creative Director Nicolás Valdivia. “Wir sind überzeugt, dass unser Spiel weltweit viele Fans finden wird.”

Interessenten können sich bereits für die Teilnahme am Closed-Beta-Test zu Causa, Voices of the Dusk anmelden, der voraussichtlich im Mai beginnt. Wie Niebla Games mitteilt, wird der genaue Starttermin rechtzeitig vorab bekannt gegeben. Während der Testphase wollen die Entwickler dem Spiel im engen Austausch mit den Spielern den letzten Schliff verpassen sowie letzte Bugs beseitigen. Hier ist die Produktseite von Causa, Voices of the Dusk im Steam-Shop zu finden.

Causa kann entweder im Kampagnen- oder im Duell-Modus gespielt werden. Während sich die Spieler im Duell-Modus in aufreibenden 1vs1-Schlachten gegenüberstehen, hält der Kampagnen-Modus zahlreiche Herausforderungen und kartenbasierte Missionen bereit. Dabei tauchen die Spieler vollständig in die fantastische Welt von Causa, Voices of the Dusk ein und erleben eine Fülle packender Geschichten, die unter die Haut gehen.

Bereits seit 2016 arbeitet das junge Entwicklerteam an dem Titel, der inhaltlich auf einem selbst entwickelten und bereits veröffentlichten Brettspiel aufsetzt. Geplant ist die Veröffentlichung für PC, PlayStation 4 und XBox One. Causa, Voices of the Dusk war 2018 Teil der offiziellen Auswahl des Indie Megabooth auf der PAX East und PAX West sowie in der offiziellen Auswahl beim Busan Indie Connect Festival und bei der Tokyo Game Show präsent. Beim Big Indie Pitch auf der Gamescom 2018 belegte Causa, Voices of the Dusk den 2. Platz. Im Juni wird Niebla Games den Titel auf dem Dreamhack Summer in Jönköping, Schweden vorstellen.

Weitere Informationen über Causa, Voices of the Dusk gibt es auf der offiziellen Webseite.