Das Multiplayer-Survival-RPG CryoFall landet heute auf Steam im Early Access

Im neuen Spiel von Daedalic Entertainment und AtomicTorch Studio geht es ums Jagen, Landwirtschaft Betreiben, Craften, Handeln und vor allem Überleben auf einem fremden Planeten

Quelle: Daedalic Entertainment

CryoFall, das Online-Multiplayer-Survival-RPG von Publisher Daedalic Entertainment und Entwickler AtomicTorch Studio ist ab sofort über Steam Early Access für PC verfügbar. Das einzigartige Multiplayer-Sci-fi-Abenteuer schickt die Spieler auf einen Survivaltrip auf einen unfreundlichen, fremdartigen Planeten mit bis zu 200 Spielern auf einem Server.

CryoFall stellt ein komplexes Survival-Abenteuer dar, das den Spielern zahllose Möglichkeiten gibt, der Welt ihren eigenen Stempel aufzudrücken. Ackerbau, Jagen, Kochen, Craften, Bergbau, Hausbau und Handel sind ebenso Teil des Spiels wie die verschiedenartigen Spezialisierungen, die für die Charaktere zur Verfügung stehen. Der Überlebenskampf stellt die Spieler vor die Möglichkeit, zu wählen. Wollen sie gemeinsam eine funktionierende neue Gesellschaft aufbauen und die Geheimisse einer neuen Welt entschlüsseln, oder aber ihren niederen Instinkten nachgeben und versuchen, zu stehlen, was Andere in harter Arbeit aufgebaut haben?

Es ist außerdem wichtig, den fremden Planeten zu erforschen. Ob die frisch aufgebauten Gemeinschaften überleben, hängt nicht allein von den Spielern ab. Auch die unbekannte Welt selbst hat darauf Einfluss: Die Umgebung ist voller Gefahren und versteckter Laboratorien, voller fremder Lebensformen, die es zu jagen und zu bekämpfen gilt.

Features:

  • Ein komplexes Crafting- und Industriesystem, inklusive Ölraffinerien und Lithium-Abbau
  • Verschiedene Technologiestufen (Primitiv, Industriell, Modern, Postmodern, Science-Fiction)
  • Landwirtschaft mit vielschichtiger Ackerbausimulation (Düngemittel etc.) und allerhand Kochmöglichkeiten
  • Ein weites Spektrum an Spielerinteraktionen und -rollen mit tiefgehenden Spezialisierungen, die nicht nur den Kampf betonen
  • Ein Wirtschaftssystem mit Münzprägung, verzweigtem Handel und von Spielern betriebenen Verkaufsautomaten
  • In liebevoller Handarbeit erstellte Maps und Gegenden (inklusive Map-Editor)
  • Story-Elemente werden durch das Erkunden offenbart
  • Eine Vielzahl an verschiedenen Umgebungen in diversen Biomen (Gemäßigt, Wüste, Tropisch, Boreal, Einöde etc.)
  • Die hauseigene Renkei Engine ermöglicht es Hunderten von Spielern, auf dem gleichen Server zu spielen
  • Komplexe Charaktersimulation mit mehreren Dutzend Statuseffekten (Blutung, Vergiftung, Verstrahlung etc.)
  • Weitreichende Modding-Möglichkeiten, inklusive Editieren des Codes in Echtzeit

CryoFall ist ab heute auf Steam im Early Access für 19,99€ verfügbar und wird in Zukunft regelmäßig Updates erhalten. AtomicTorch Studio gehen einen Schritt weiter als viele andere Studios mit Early Access-Titeln und haben eine Roadmap veröffentlicht, die basierend auf Community-Feedback kontinuierlich angepasst und ausgebaut wird.