Dark Devotion – neues Video zeigt Gameplay des Rollenspiels

Der Publisher The Arcade Crew und Entwickler Hibernian Workshop gewähren heute einen ausführlichen Ausblick in das Kampfsystem, den Spielfortschritt und das auf Erforschung ausgelegte Design von Dark Devotion, dem Action-RPG, das die Sparring-Fähigkeiten und die Entschlossenheit der Spieler Anfang nächsten Jahres testen soll.

Der Clip gibt Einblicke in die Arbeit von Hibernian Workshop – es geht um den fesselnden Sinn der Entdeckung, die durch den ominösen Tempel von Dark Devotion fließt, und um den Fokus des Entwicklers, einen allgegenwärtigen Eindruck von Gefahr mit einer vitalen Anziehungskraft des Unbekannten in Einklang zu bringen. Das Spiel wird entwickelt, um ein unerbittliches Gefühl der Unsicherheit zu wecken, das immer noch weiter dazu anregt, der Hoffnung auf neue Ausrüstung oder Ressourcen nachzugehen, die dann die Überlebenschancen verbessern könnten.

Das Video zeigt die Vorgehensweise der brutalen Bosse, mit denen Spieler konfrontiert werden, während sie die gruseligen Kammern von Dark Devotion durchsuchen. Diese Kämpfe dienen als entscheidende Tests dafür, ob die Spieler die vorsichtige, agile Bewegung beherrschen und gemeistert haben, indem sie den Fallen ausweichen, die die Spielumgebungen säumen, sowie den Reflex-lastigeren Kampf, den sie mit kleineren Gegnern austragen, beherrschen.

Die makabre, pixelige Welt von Dark Devotion wimmelt nur so von Subjekten, die sich einem unbestrittenen Gott beweisen wollen – und wo keine Größe des Leidens ein zu großes Opfer ist. Eingebettet in eine unheilvolle Atmosphäre, die von H.P. Lovecraft und Edgar Allen Poe inspiriert wurde, vermittelt das Spiel ein Gefühl der Angst und des drohenden Todes, um die Ausrüstung und Zähigkeit zu finden, die beweist, dass die Stärke ihres Glaubens keine würdigen Widersacher findet.

Weitere Informationen bekommt man auf der offiziellen Webseite.