Yomawari: The Long Night Collection ab sofort im Handel

NIS America veröffentlicht heute die Yomawari: The Long Night Collection für Nintendo Switch. Mit dieser Collection kann der Spieler die Geschichten von Yomawari: Night Alone und Yomawari: Midnight Shadows neu erleben.

In Yomawari: Night Alone ist der Spieler als junges Mädchen auf der Suche nach ihrer Schwester unterwegs, während er in Yomawari: Midnight Shadows mit den Schulmädchen Yui und Haru den Gefahren der Welt begegnet. Der Spieler deckt ein dunkles Geheimnis in einer japanischen Stadt auf und muss sich vor dem verstecken, was in der Dunkelheit lauert.

Key-Features:

  • Die Geschichten von Yomawari: Night Alone und Yomawari: Midnight Shadows sind in einer Collection zusammengefasst
  • Der Spieler sucht nach versteckten Items, um so mit Geistern zu interagieren und neue Geschichtspfade freizuschalten
  • In jedem Kapitel begegnen dem Spieler Kreaturen aus japanischen Urban-Legends.
  • Es ist wichtig den Kreaturen auszuweichen, indem sich der Spieler versteckt oder sie ablenkt. Doch Vorsicht: Einige sind verdammt schnell.