Im Juni 2016 startete ein Reboot der Serie Voltron, welche auf Netflix bereits sechs Staffeln der Animationsserie für interessierte Zuschauer bereithält.

Bereits in den 80ern feierte der Titel einen Riesenerfolg in Japan und den USA. In Deutschland schaute man mal wieder buchstäblich in die Röhre. Allerdings war es hier gerade für viele Menschen, welche dem Mecha Genre zugetan waren, nur dem Empfang des American Forces Network (AFN) zu verdanken, dass man hiervon Kenntnis nahm.

Über die Netflix Animationsserie:

In dieser Voltron-Serienneuheit, welche sich dem Mecha, Science-Fiction und Action Genre zuordnen lässt und bereits seit zwei Jahren auf Netflix erscheint, werden fünf ahnungslose Teenager von der Erde mitten in einen ausufernden intergalaktischen Krieg katapultiert. Sie verwandeln sich für den Kampf in Piloten löwenartiger Roboter, um das Universum vor dem Bösen zu beschützen. Doch nur durch wahres Teamwork können sie ihre Kräfte vereinen, um als der mächtige Krieger VOLTRON: LEGENDÄRER VERTEIDIGER die Welt zu retten.

Aus einer längst vergangenen Zeit und unerforschten Regionen des Universums stammt das Netflix Original VOLTRON: LEGENDÄRER VERTEIDIGER. Mit dieser brandneuen actionreichen Animationsserie des ausführenden Produzenten Joaquim Dos Santos (Die Legende von Korra, Avatar: Der Herr der Elemente) und der ausführenden Co-Produzentin Lauren Montgomery (Die Legende von Korra) präsentiert DreamWorks Animation ein Reboot eines der beliebtesten Serienhits aller Zeiten.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here