Mit dem Fernbus Simulator nach Österreich und in die Schweiz

Aerosoft, die Simulation Company, veröffentlicht heute zusammen mit TML Studios das Add-on Österreich & Schweiz für den Fernbus Simulator. Das Add-on ist die erste größere Kartenerweiterung und bindet die Alpenregion nahtlos in das bisherige Streckennetz ein. Von Genf über Innsbruck bis Wien sind insgesamt elf neue Städte über neue Routen, Passstraßen und Serpentinen anfahrbar.

Während die neuen Städte mit orginalgetreuen Bushaltestellen aufwarten, wird das Streckennetz durch Autobahnen und Bundesstraßen erweitert. Aufgelockert wird das Paket durch neue Sehenswürdigkeiten, Bergmassive und vieles mehr.

Das Add-on Österreich & Schweiz für den Fernbus Simulator kann ab sofort für 19,95 € (Download) im Aerosoft-Shop und auf Steam erworben werden. Die Box-Version wird demnächst für 19,99 € erhältlich sein.