Neues Update für Fleet Glory bringt Flugzeugträger ins Spiel

Publisher Oasis Games hat das nächste Update enthüllt, das den 3D Third-Person Shooter Fleet Glory auf ein neues Level heben wird: Die lang erwarteten Flugzeugträger erweitern das Spiel um eine neue Dimension. Durch den Launch der Flugzeugträger müssen die Spieler nun aus jeder Richtung mit ihren Feinden rechnen. Fleet Glory steht ab sofort im App Store und auf Google Play in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Türkisch und Russisch zur Verfügung.

Die gigantischen Flugzeugträger bringen trägergestützte Flugzeuge in das Schlachtgebiet. Auf ihren großen Decks finden die kleinen und wendigen Flugzeuge genug Platz für Starts und Landungen. Der Flugzeugträger dient dabei als das Herzstück der Kriegsflotte.

Die Hauptaufgabe der Flugzeugträger besteht darin, die Flugzeuge für den Luftkampf bereitzustellen. Doch die mächtigen Schiffe haben einige Schwachstellen: Sie bewegen sich nur langsam, bieten eine große Zielfläche und können sich kaum selbst verteidigen. Dadurch sind sie das Hauptziel der gegnerischen Flotte. Allerdings ermöglichen die transportierten Flugzeuge den Kampf aus der Luft und garantieren so Schutz von oben und eine größere Gesamtreichweite. Die Flugzeugträger heben das gesamte Spiel auf ein neues Level jenseits der Wasseroberfläche. Luftattacken können den Ausgang der Schlacht zu jeder Zeit wenden und die Spieler müssen im Team arbeiten, damit der Flugzeugträger sicher und funktionstüchtig bleibt.

Die Spieler können aus zwei verschiedenen Flugzeugtypen wählen: Torpedobomber und Sturzkampfbomber. Der Torpedobomber kann Torpedos auf nahe, feindliche Ziele abwerfen, was die Schadensrate erhöht. Doch auch der Sturzkampfbomber kann mit seinen schweren Kanonen großen Schaden verursachen.

Das nächste Event erwartet die Spieler

Großer Wohlstand erwartet die Spieler beim neuen „Whishing Well“ System, das allen offensteht. Bei Wishing Well können sie verschiedene Materialien und Items gewinnen, darunter auch den 4-Sterne Kreuzer Kirov, den 4-Sterne Zerstörer Thunder, das 4-Sterne A-Rank Schlachtschiff Bayern und das 4-Sterne U-Boot U-VII B. Das neue System beinhaltet ein Lossystem, bei dem die Spieler nach jedem Zug einen tollen Preis erhalten. Zusätzlich warten besondere In-Game Rewards bei täglichen Log-Ins über einen längeren Zeitraum auf die Spieler.

Spieler können auch zusammen mit ihren Lieblings-YouTubern in das Schlachtgetümmel eintauchen. Gameplay Videos finden sie bei Napo, Jean Kevin, Nico, Pepo3393, PLAYERINSIDUE und NU89’s.

Mehr Informationen zu neuen Updates stehen auf der offiziellen Fleet Glory Facebook-Seite zur Verfügung.