(Quelle: www.playwwo.com)

Wild West Online ist inzwischen vielen Spielern zumindest vom Namen her bekannt. Bei diesem Spiel handelt es sich um ein MMORPG im Wild West-Setting, welches zunächst als Kickstarter-Projekt starten sollte, dies aber aufgrund eines Investors auch ohne die Kickstarter-Kampagne weiterentwickelt werden konnte.

Nun steht das Spiel kurz vor dem Start der Closed Alpha Phase. Interessierte Spieler konnten sich bisher Pakete kaufen, die den Zugang zu den Alpha und Beta Phasen gewährten. Allerdings war der Preis von rund 59€ für die Standard-Edition und 89€ für die Collectors Edition für viele Spieler zu hoch. Aus diesem Grund hat 612 Games die Preise reduziert. Mittlerweile bezahlt man für die Standardversion nur noch 39€ und für die Collectors Edition 59€. Inhaber der Collectors Edition werden bei dem Early Access des Spiels teilnehmen können. Beachtet hier allerdings, dass die Preise nur bis zum 15.September gelten. An diesem Tag startet die Closed Alpha und ab diesem Zeitpunkt treten die ursprünglichen Preise wieder in Kraft.

Quelle: 612 Games

Interessierte Spieler, die sich allerdings wegen dem PvP Aspekt Sorgen machen, da das ganze Spiel bekanntlich ein Open-PvP-System besitzt, müssen sich weniger Sorgen machen. Hier setzt 612 Games ein „Reputationssystem“ ein. Wenn starke Spieler schwächere Spieler angreifen und dies häufig, sinkt deren Ruf und sie werden zu „Outlaws“. Auf einen Outlaw wird ein Kopfgeld ausgesetzt und andere Spieler können diesen Verbrecher nun jagen, um das Kopfgeld zu erhalten. Mit dem „Most Wanted“ Status erhält man außerdem keine Gegenstände von getöteten Gegnern und wenn man selbst erschossen wird, kann man alle Gegenstände, die sich zu dem Zeitpunkt im Besitz befinden, verlieren.

Wichtig wären hier auch noch die Systemanforderungen. Diese wurden vor kurzem ebenfalls bekannt gegeben, damit sich das Spiel keiner kauft, der es nicht auch spielen kann. Die Anforderungen für den PC sehen folgendermaßen aus:

  • System: Windows 7/8.1/10 (64-bit Versionen)
  • Prozessor: Intel Core i5-2400 oder AMD FX-6100 (oder besser)
  • Arbeitsspeicher: 6 GByte
  • Grafikkarte: NVIDIA GTX 460 2 GB VRAM oder AMD Radeon HD 7770 2 GB VRAM (oder besser)
  • DirectX-Version 11
  • 12 GByte freier Festplattenspeicher
Quelle: 612 Games