Pokémon Go Valentinstag-In-Game-Event

Niantic, Inc. und The Pokémon Company International feiern die Liebe mit dem ersten In-Game-Event in 2017 mit Trainern weltweit. Vom 8. Februar 2017, 11:00 Uhr, PST, bis zum 15. Februar 2017, 11:00 Uhr, PST, erhalten Trainer die doppelte Menge an Bonbons, wenn sie Pokémon fangen, ausbrüten und verschicken, während hingegen Kumpel-Pokémon für ihre Trainer Bonbons doppelt so schnell finden. Im Sinne des Valentinstags haben liebenswerte rosafarbene Pokémon, einschließlich Chaneira, Pixi, Porygon und weitere, erhöhte Spawn-Raten. Zusätzlich haben Pokémon wie Pii, Fluffeluff und Kussilla eine höhere Chance, aus Eiern zu schlüpfen. Trainer können auch zusammen feiern, indem sie Lock-Module nutzen, die Pokémon für die Dauer des Events für sechs Stunden anstatt für dreißig Minuten anziehen.

Um mehr über die In-Game-Valentinstagfeier von Pokémon GO zu erfahren, besuche den offiziellen Pokémon GO-Blog!

Trainer können über Pokémon GO-Ankündigungen auf dem Laufenden bleiben, indem sie der offiziellen App auf Twitter folgen oder diese auf Facebook liken.

Quelle: Niantic, The Pokémon Company