Die Spieler von Stellaris empfangen eine Nachricht aus einer anderen Welt. Paradox Interactive fügt dem Strategiespiel einen neuen Handlungsstrang hinzu und bereichert damit die bereits bestehenden Ereignisse und Begegnungen. Aus einem weit entfernten Teil des Alls erreicht ein mysteriöses Signal das Reich des Spielers. Was möchte diese Entität und woher weiß sie, wer man ist?

Die kostenlose Erweiterung Horizon Signal ist ab heute verfügbar und wird automatisch als DLC bei allen Stellaris-Spielern hinzugefügt.

Die Handlung von Horizon Signal stammt vom britischen Autor Alexis Kennedy, der als Mitbegründer von Failbetter Games bekannt ist. Kennedy bewies dort mit Spielen wie Sunless Sea und Fallen London sein erzählerisches Talent.

Horizon Signal erscheint zusammen mit Update 1.4. Eine vollständige Liste mit allen Verbesserungen des Patches findet man im Forum von Paradox Interactive.

Stellaris ist für PC im Einzelhandel erhältlich.

Quelle: Paradox Interactive