Das Action-Adventure „Windscape“ erscheint heute auf Steam

Heute kündigt Headup Games die bevorstehende Early Access-Veröffentlichung von Windscape an, einem Erkundungs-Adventure in der First-Person-Perspektive. Es spielt in einer wunderschönen Welt, bestehend aus schwebenden Inseln. Windscape befindet sich seit Ende 2014 in der Entwicklung. Sein Schöpfer Dennis Witte ist ein großer Bewunderer von The Legend of Zelda, Secret of Mana und Golden Axe Warrior (um nur einige zu nennen) und möchte eine moderne Vision im Geiste und Flow dieser Klassiker erschaffen. Dabei bezieht er die Qualitäten moderner Exploration-, Crafting- und Survival-Games mit ein, woraus sich eine frische und einzigartige Mischung verschiedender Genres ergibt.

Der Entwickler freut sich auf reges Feedbacks von euch, der Spielergemeinschaft. Deshalb möchten wir euch gern seine Vision des Spiels präsentieren – idealerweise mit einem wunderschönen Trailer zum Einstieg!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über Windscape:

Bereits in seiner Kindheit war Dennis ein großer Fan der Zelda-Spiele, Golden Axe Warrior, Secret of Mana und generell solchen, die es dem Spieler ermöglichen, eine lebendige Welt zu entdecken, ohne dabei an eine zu streng festgelegte Story gebunden zu sein. In den letzten anderthalb Jahren arbeitete er an der Umsetzung seiner Vision eines neuartigen Exploration-Adventures und kombinierte dieses mit seiner Vorliebe für moderne Crafting- und Sandbox-Spiele.

In Windscape schlüpft der Spieler in die Rolle des jungen Mädchens Ida, das auf der Farm seiner Eltern lebt, in einer wunderschönen Welt, bestehend aus schwebenden Inseln. Bei der Entdeckung dieser Welt stellst du schnell fest, dass etwas fürchterlich falsch läuft: Inseln beginnen zu zerbrechen und vom Himmel zu fallen! Nun liegt es an dir herauszufinden, welche finstere Macht das Universum von Windscape bedroht.

Während du die Welt von Windscape bereist, sammelst du wertvolle Rohstoffe und Rezepte, mit denen du viele neue Items herstellen kannst: Waffen, Schilde, Tränke, Zaubersprüche und einiges mehr. Einige Gegenstände dienen lediglich der Unterhaltung, während andere essentiell sind, um dein Überleben zu sichern.

Zudem erwarten sie einerseits friedliebende Bewohner dieser Welt, aber auch bösartige Kreaturen, sowohl auf der Oberfläche der Inseln als auch in den Dungeons und Geheimverstecken, die im Laufe des Spiels entdeckt werden. Während Dennis die Inseln auf nicht-linare Art und Weise entdecken lassen möchte, entschied er sich dazu, die Dungeons besonders rätsel- und kampforientiert zu gestalten – jeder in einem eigenem Stil und mit eigener Atmosphäre. Windscape bietet außerdem größere Bosskämpfe, in denen Taktik und Strategie gefragt sind. Dabei wird sich der Spieler verschiedensten Monstern stellen wie Geistern, Ogern und Drachen. Und natürlich gibt es viele seltene Gegenstände zu erbeuten.

Da Dennis nicht möchte, dass Windscape ein von Statistiken getriebenes Rollenspiel, ein Terraforming-Sandbox-Spiel oder ein First-Person Action-Titel wird, braucht er eure Hilfe. Er entwickelt dieses Spiel für euch und hoffentlich auch mit euch – als Community. Deshalb wird euer Feedback dringend benötigt, um die Vision des Entwicklers mit den Ideen und den hohen Ansprüchen der Spieler zu verschmelzen. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, Windscape zunächst als Early Access zu veröffentlichen und hoffen darauf, neue Gemeinschaften zu gründen und eine kreative Community aufzubauen, die Dennis‘ Vision teilt und ihm bei seiner großen Aufgabe zur Seite steht.

Weitere Infos findest du auf der offiziellen Webseite.

Quelle: Headup Games