Digital Tales veröffentlicht heute SBK16 Official Mobile Game, das offizielle Smartphone-Spiel zur Motul FIM Superbike Weltmeisterschaft 2016, für iOS, Android und Windows Phone.

Als besonderes Highlight steht SKB16 Official Mobile Game für die Zeit der Superbike-WM allen Spielern kostenlos zur Verfügung. Nach dem Herunterladen haben die Spieler sofort Zugriff auf sämtliche Inhalte – alle Motorräder und Strecken der Saison, die neue Yamaha YZF R1 und den Lausitzring eingeschlossen.

Durch neueste Erkenntnisse aus dem Rennsport und dem gesammelten Feedback von echten SBK-Fahrern und Fans der Rennserie konnte Digital Tales die Spielphysik und das Fahrerlebnis noch realistischer gestalten. Die Strecke entlang zu rasen ist noch spannender geworden, da die Bikes bereits auf die kleinste Bewegung reagieren und sogar Übersteuern oder ins Rutschen kommen können, wenn das Hinterrad die Bodenhaftung verliert.

SBK16 Official Mobile Game enthält viele stark nachgefragte Funktionen. Unter anderem ist es mit mobilen Controllern kompatibel – heiß begehrt bei Core-Gamern – außerdem wurde die Cockpit-Sicht hinzugefügt, die es den Spielern ermöglicht, im wahrsten Sinne des Wortes den Fahrersitz einzunehmen.

Die wichtigste Ergänzung ist aber der Test Ride Modus, der den Spielern die Gelegenheit bietet, ihre Fähigkeiten in einer Serie von Aufgaben zu steigern und tolle Premium Features und werbefreien Spielspaß freizuschalten.

SBK16_Screenshot 02_iOS

SKB16 Official Mobile Game wird alle Fahrer, Bikes und Strecken der Motul FIM Superbike Weltmeisterschaft 2016 enthalten.

SBK16 Official Mobile Game ist ab sofort für iOS, für Android und für Windows Phone verfügbar.

Quelle: Digital Tales