LINE Corporation, Betreiber der kostenlosen Anruf- und Messaging-App LINE, und Mobile Virtual Network Operator (MVNO) Drillisch Online AG kooperieren und stellen die erste LINE SIM-Karte für den deutschen Markt vor. Die LINE SIM-Karte zeichnet sich durch attraktive Tarife für Daten, Anrufe und SMS aus. Zusätzlich sind bis zu 240 Minuten Telefonie über LINE Out möglich – sowohl für deutschlandweite als auch internationale Anrufe.

Die Partnerschaft stellt einen wichtigen strategischen Schritt in der Entwicklung des deutschen Marktes dar und ist zugleich ein gutes Beispiel wie durch die Zusammenarbeit eines „Over The Top“-Anbieters („OTT“) mit einem Telekommunikationsunternehmen neue Nutzergruppen erreicht werden können und gleichzeitig bestehenden Nutzern ein besserer Dienst ermöglicht wird.

“LINE startet mit dieser Kooperation ein in dieser Form einzigartiges Angebot in Deutschland” sagt Adriana Arias, Marketing Director LINE Europe, “das wir in naher Zukunft auf andere Länder ausweiten“.

Die LINE SIM-Karte wurde entworfen, um speziell die Bedürfnisse junger Menschen abzudecken, die häufig datenbasierte Dienste nutzen und mit Familie und Freunden in Kontakt bleiben wollen, wie etwa Erasmus-Studenten, die Zeit im Ausland verbringen. Die LINE SIM-Karte bietet klare Vorzüge: Sie ist schnell online bestellt und per Bankabbuchung bezahlt. Nutzer erhalten die volle LTE-Geschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s, um ihre Erlebnisse im Social Web zu teilen oder Musik und Videos zu streamen. Die Vertragslaufzeit beträgt – im Gegensatz zu den meist üblichen 24 Monaten Bindung – nur einen Monat.

LINE bietet kostenlose Sprach- und Videoanrufe zwischen LINE-Nutzern. Für eine noch größere Flexibilität beinhaltet die LINE SIM-Karte zusätzlich monatliche LINE Out Credits. LINE Out ist ein Service, der kostengünstige Telefonverbindungen zwischen dem LINE Messenger und einem Mobil- oder Festnetztelefon herstellt, ganz gleich ob innerhalb Deutschlands oder ins Ausland.

Nutzer haben die Wahl zwischen zwei Tarifen: Den Start macht LINE SIM ONE für 9,99 € mit 120 Credits für LINE Out, darin enthalten sind 1 GB Datenvolumen und 120 Frei-Minuten für Sprachanrufe in Deutschland. Mit LINE SIM TWO für 19,99 € pro Monat erhalten Kunden 240 Credits für LINE Out sowie 2 GB Datenvolumen und eine Telefonie- und SMS-Flat ins deutsche Festnetz und in alle deutschen Festnetze. Beide Tarife sind monatlich kündbar.

line

Unter dem Motto „Closing the distance“ entwickelt LINE ständig neue Projekte und Methoden, um den Markt zu erschließen und seine Services zu verbessern. Denn LINE zielt nicht nur darauf ab, Menschen einander näher zu bringen, sondern möchte ihnen auch ein breites Angebot an Informationen, Services und Produkten an die Hand geben.

Quelle: LINE