Nioh: Trailer kündigt zweite kostenlose Vorab-Demo an

Die Geister, die er rief… Koei Tecmo gibt bekannt, dass eine zweite Demo zum kommenden Samurai-Actionspiel Nioh für PlayStation 4 zum Download im PlayStation Network erscheinen wird.

Nach dem überwältigendem Erfolg der Alpha-Demo, die seit April von über 850.000 Spielern heruntergeladen wurde, hat Koei Tecmo den Release der zweiten Demo für August 2016 geplant. Genauere Informationen zu den Inhalten dieser Demo sowie das exakte Release-Datum werden jedoch erst zu einer späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Heute erscheint ein neuer Trailer, der außergewöhnliche Kreaturen an mysteriösen Orten sowie düstere Gegner und geheimnisvolle Verbündete zeigt. Das Video bietet einen tiefen Einblick in eine Welt, in der Legenden lebendig werden. Die Motive des Helden William sind dabei ebenso rätselhaft, als er sich auf den beschwerlichen Weg ans Ende der Welt macht und in ein Land gelangt, in welchem exotische Inseln von Bürgerkrieg und dämonischen übernatürlichen Bedrohungen heimgesucht werden.

Eine weitere Demoversion von Nioh, welche ebenfalls neue Inhalte zeigt, wird derzeit auf der Electronic Entertainment Expo (E3) 2016 in Los Angeles vom 14.-16. Juni präsentiert. Diese knüpft an die Inhalte der Alpha-Demo an: intensive Kämpfe, neue Waffen, nie zuvor gesehene Charaktere, tödliche Feinde und herausforderndes Gameplay. Messebesucher, die Nioh noch nie gespielt haben, kommen außerdem in den Genuss aller Inhalte der Alpha-Demo.

Quelle: Koei Tecmo