Goodgame Studios, Deutschlands führender Entwickler von Spielesoftware, hat ein großes Update für seine erfolgreiche Farm-Simulation Goodgame Big Farm veröffentlicht. Mit der Einführung von Fassaden wird es den mehr als 40 Millionen registrierten Spielern des Browsergames erstmals möglich sein, das Aussehen ihrer Gebäude zu verändern. Dadurch erhalten die Farmen einen frischen und noch viel individuelleren Stil, denn es wird eine Vielzahl verschiedener Fassaden-Sets zu unterschiedlichen Themen geben.

Fassaden werden im Inventar gesammelt und gelagert. Sie können entweder gekauft oder während Events erlangt werden. Um damit den Gebäuden auf der Farm frische Looks zu verleihen, muss jedes Gebäude mit einer eigenen Fassade ausgestattet werden. Das erste Fassaden-Set, das die Spieler sammeln können, steht unter dem Thema „Zurück zu den Wurzeln“ – diese Fassaden verleihen den Gebäuden ein besonders rustikales und naturverbundenes Äußeres. Weitere einzigartige Sets werden natürlich bald folgen, um den Farmern noch mehr Freiheit für den Aufbau ihrer Traumfarm zu geben.

3e0b4ef7-c3f3-4cdc-aad5-be7be844bbe9

Quelle: Goodgame Studios