Alpha von Escape from Tarkov startet am 4. August

Battle State Games Studio hat den Alpha Launch für den Hardcore-Online-Titel Escape from Tarkov angekündigt. Die ersten Spieler werden also schon am 4. August durch die Straßen Tarkovs streifen können.

Die Entwickler arbeiten gerade an den letzten Änderungen vor dem Start der Alpha. Nikita Byanov, der zuständige Projektleiter sagt hierzu: „Das wichtigste an diesen frühen Tests ist es, in den kommenden Tagen eine solide Basis zu schaffen, um in die Alpha starten zu können und Escape from Tarkov eine gute Grundlage zu geben, auf der wir aufbauen können. Wir denken, einfach den aktuellen Stand der Dinge zu veröffentlichen bringt uns nicht weiter. Die Alpha ist nicht nur dafür gedacht das Spiel zu polishen und es inhaltlich auszubauen, sondern kann auch genutzt werden, um das Balancing zu verbessern und die Spielmechaniken weiter zu verfeinern.“

Interessierte Spieler können als Vorbesteller Zugang zu den geschlossenen Testphasen erhalten. Das Spiel kann auf der offiziellen Webseite vorbestellt werden.

Escape from Tarkov_keyart_promo_alpha

Escape from Tarkov bietet unter anderem folgende Features:

  • Hardcore Online-Action-RPG/Simulation in einem neuzeitlichen Setting in Russland
    In Escape from Tarkov dreht sich alles um den Spieler und seine Fähigkeit, sich anzupassen, zu überleben und alle Hindernisse zu überwinden.
  • Story-basiertes Gameplay mit einzigartiger Questgestaltung Indem sie Missionen und Aufgaben abschließen, erfahren die Spieler nicht nur die Hintergründe des Tarkov-Konflikts, sondern steigern auch ihre Chancen, zu überleben und der Gefahrenzone zu entkommen.
  • Unglaublicher Realismus
    Escape from Tarkov ist eine Kampf-Simulation mit zahlreichen gefährlichen Faktoren. Die Aktionen des Spielers werden von den Verletzungen seines Charakters ebenso beeinflusst wie von Umwelteffekten.
  • Absolute Freiheit und Kontrolle
    Das Spiel bietet einhundertprozentig realistische Ballistik, ein prozedurales Effektsystem, volle Kontrolle über Bewegungen, Interaktionen mit der Umwelt, Schleich-Aktionen und vieles mehr. Darüber hinaus bietet Escape from Tarkov fortschrittliches Waffenhandling und Anpassungsmöglichkeiten.
  • Einzigartiges Skill- und Charakterentwicklungs-System
    Die Charaktere erhalten verschiedene Arten von Erfahrung, je nachdem, was sie tun. Die Spieler können mehr als 100 Fertigkeiten verbessern, die in vier Gruppen unterteilt sind: Körper, Geist, Kampf und Praxis.
  • Individuelle Spielentwicklung
    Überfälle auf feindliche Basen, verdeckte Operationen, kooperative Missionen, Handel, Erkundung, Ressourcengewinnung, Kommunikation – in Tarkov findet jeder Spieler etwas zu tun.
  • KI-kontrolliertes, vom Spieler beeinflusstes Wirtschaftssystem
    Die Charaktere können nützliche Ressourcen tauschen, an Auktionen teilnehmen oder eigene Geschäfte mit Untergebenen aufziehen.
  • Vielzahl an Offline-Aktivitäten
    Heilen, Handel, Spionage, Waffenverbesserungen und Anpassungen, Beute-Management, Nachforschungen und vieles mehr.

Quelle: Battle State Games Studio