Helden gesucht! Koei Tecmo stellt heute Features und Details des Hero-Modus in Romance of the Three Kingdoms XIII vor. Der jüngste Teil der traditionsreichen Strategiespiel-Reihe erscheint am 8. Juli für PlayStation 4 im Einzelhandel.

Romance of the Three Kingdoms XIII bietet Spielern im „Hero-Mode“ die Möglichkeit, die historischen Schlachten nachzuerleben, die zur Vereinigung Chinas im zweiten Jahrhundert geführt haben. Durch das integrierte Tutorial lernen Spieler nicht nur die Spielmechaniken und das taktische Gameplay kennen, sondern erleben außerdem eine historische Erzählung im alten China.

Um das zu veranschaulichen, veröffentlicht Koei Tecmo zwei Zwischensequenzen, die den dramatischen Zustand der politischen Instabilität in der Zeit der Drei Königreiche darstellen. Die erste Sequenz handelt vom Eid im Pfirsichgarten und zeigt den Moment, in welchem sich Liu Bei, Guan Yu und Zhang Fei ihren Pakt schließen. In der zweiten Sequenz sehen Spieler eine Szene des Kampfes am Hualo Pass. Nachdem die drei Schwurbrüder sich der alliierten Armee anschließen, um den Tyrann Dong Zhou zu töten, müssen sie seinem obersten Offizier Lu Bu gegenübertreten.

Außerdem werden einige Charakter-Portraits prominenter Generäle in Romance of the Three Kingdoms XIII veröffentlicht, die Fanlieblinge wie Zhao Yun, Taishi Ci, Lu Meng, Li Dian und Xu Zhu beinhalten. Diese Charaktere haben zwei verschiedene Haltungen, die während des Spiels genutzt werden. Kampfhaltungen werden bei der Kommunikation zwischen Charakteren und während der Schlachten eingenommen. Die Zivilhaltung wird außerhalb der Kämpfe genutzt und stellt die Persönlichkeit jedes Charakters dar.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Romance of the Three Kingdoms XIII ist ab dem 8. Juli für PlayStation 4 sowie als digitaler Download für PC erhältlich.

Quelle: Koei Tecmo