Simulations- und Knobelfans können sich freuen: „Bridge! 2 – The Construction Game“ von Aerosoft steht ab heute zu einem Preis von €8,99, inklusive einem einwöchigen Launch-Rabatt von 10%, auf der offiziellen Webseite als Download zur Verfügung. Entwickelt wurde „Bridge! 2 – The Construction Game“ für PC und Mac vom Chemnitzer Studio Toxtronyx. Nach dem Umstieg auf die leistungsfähige Unity-Engine ist ein komplett neues Spiel mit realistischer Grafik, unzähligen neuen Gameplay-Features sowie der Möglichkeit, eigene Level zu erstellen, entstanden.

Das Brückenbau-Game stellt mit seinen 50 kniffligen Missionen abwechslungsreiche Herausforderungen in ansteigendem Schwierigkeitsgrad an die virtuellen Baumeister. 20 originale Bauteile mit den authentischen Bezeichnungen können zur Bewältigung der Aufgaben verwendet werden. Als Konstrukteur und Statiker kann zusätzlich zwischen bis zu drei verschieden Spezifikationen je Bauteil gewählt werden. Als Highlight präsentiert Toxtronyx Spezialbauteile wie Spannbetonbögen und Gegengewichte, mit denen bisher nie dagewesene Konstruktionen wie Waagebalkenklappbrücken, Faltbrücken und Spannbetonbogenbrücken möglich sind. Der Spieler kann dabei nicht nur komplett neue Brücken erstellen, sondern auch bereits begonnene Projekte reparieren und vervollständigen.

Die Herausforderung besteht darin, die Brücken mit einem jeweils vorgegebenen Budget zu konstruieren und in unterschiedlichen realitätsnahen Belastungstests die statische Trag- und Belastungsfähigkeit der Brücke zu prüfen. In „Bridge! 2“ überzeugen die Entwickler zudem mit einer komplett neuen und sehr realistischen Physik.

Mit fortschreitendem Spielverlauf können sechs unterschiedliche Szenarios jeweils in einer Eisenbahn- sowie Straßen-Variante frei geschaltet werden. Der umfangreiche, integrierte Editor erlaubt es, diese in eigene Missionen einzubauen. Spieler können die eigenen Missionen auch im Internet anderen Spielern zugänglich machen und somit für immer wieder neue Aufgaben sorgen.

Features:

  • 50 unterschiedliche Missionen, 8 Tutorials
  • 4 Schwierigkeitsgrade
  • 6 abwechslungsreiche Szenarien, je in 2 versch. Versionen
  • 19 unterschiedliche Bauteile mit bis zu drei Spezifikationen
  • Originalgetreue Bauteilebezeichnung
  • 5 wirklichkeitsnahe Belastungstests mit realistischer Physik
  • Missionseditor: Szenario, Bauteile (abhängig von Freischaltung in Missionen), Budget und Beschreibung anpassbar; identisch mit Editor der Entwickler
  • Austausch eigener Missionen im Internet
  • Hörenswerter Soundtrack

[tie_slideshow]

[tie_slide] Bridge!2 (13)small [/tie_slide]

[tie_slide] Bridge!2 (11)small [/tie_slide]

[tie_slide] Bridge!2 (2)small [/tie_slide]

[/tie_slideshow]

Quelle: Aerosoft