Square Enix und Crystal Dynamics veröffentlichen am 29. März die dritte Erweiterung für RISE OF THE TOMB RAIDER mit dem Titel „Cold Darkness Awakened“. Damit setzen Spieler die Reise von Lara Croft fort und kämpfen gegen albtraumhafte Monster in einer verlassenen Militärbasis aus Zeiten des Kalten Krieges.

In „Cold Darkness Awakened“ erkundet Lara eine verlassene Forschungsstation aus Zeiten des Kalten Krieges, deren dunkle Vergangenheit die Sibirische Wildnis bedroht. Eine tödliche Krankheit breitet sich aus und verwandelt die Söldner von Trinity in blutrünstige und wilde Mörder. Lara muss auf ihre Cleverness und ihre Fähigkeiten vertrauen, um diese neuen Finde zu besiegen und die Basis endgültig stillzulegen.

Der Season Pass für RISE OF THE TOMB RAIDER umfasst neben „Cold Darkness Awakened“ auch die beiden bereits erschienen Erweiterungen, den „Ausdauermodus“ und „Baba Yaga: Der Tempel der Hexe“, sowie zusätzliche Outfits und Waffen. Der Season Pass ist auf Steam und Xbox Live für 29,99 EUR erhältlich.

Über RISE OF THE TOMB RAIDER:
Im neuen Kapitel ihres Abenteuers muss Lara all ihre gewonnenen Fähigkeiten und Instinkte nutzen, um in den gefährlichsten Regionen Sibiriens neue Gefährten zu gewinnen und das Geheimnis der Unsterblichkeit vor der skrupellosen Trinity-Organisation zu finden. Spieler erleben atemberaubende Action, überwinden wunderschöne und feindselige Landschaften, kämpfen in brutalen Guerilla-Gefechten und erforschen tödliche Grabmäler. In RISE OF THE TOMB RAIDER wird Lara zu mehr als einer Überlebenskämpferin und erlebt ihre erste große Expedition. RISE OF THE TOMB RAIDER ist für PC, Xbox One und Xbox 360 überall erhältlich. Das mehrfach ausgezeichnete Action-Adventure erscheint Ende des Jahres für PlayStation 4.

Weitere Informationen sind auf der offiziellen Webseite, bei Facebook und auf Twitter zu finden!

Quelle: Square Enix