Knallharte Kämpfe im virtuellen Octagon warten auf UFC-Fans, wenn EA SPORTS UFC 2 ab dem 17. März in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Handel steht. EA Access*-Mitglieder können bereits ab heute den Nervenkitzel von Mixed Martial Arts-Fights erleben, denn mit EA Access-Zugang ist die Kampfsport-Simulation schon vor Release für zehn Stunden im vollem Umfang spielbar. Die Play First Trial-Version enthält dabei jegliche Features, Modi, Titelkämpfe und über 250 Athleten aus dem gewaltigen EA SPORTS UFC 2 Roster. Weitere Details sind auf der offiziellen Webseite verfügbar.

Für Kämpfer, die ihre junge MMA-Karriere zum Launch von EA SPORTS UFC 2 fortsetzen möchten und die Vollversion des Spiels erworben haben, wird jeglicher Fortschritt des Vorab-Trials übernommen. Darüber hinaus erhalten EA Access-Mitglieder einen Rabatt von zehn Prozent auf den digitalen Kauf von EA SPORTS UFC 2 über Xbox Live.

Den Thrill im Octagon rund um die Kampfsport-Superstars Ronda Rousey und Conor McGregor sowie die neuen Features in EA SPORTS UFC 2, darunter Knockout Physics, Dynamic Grappling, Next-Level Submissions oder Ultimate Defense, zeigt der neue EA Access-Trailer.

Neben einer Ermäßigung von zehn Prozent auf alle digitalen Käufe von EA Spielen über Xbox Live, können EA Access-Mitglieder Games schon vor Release für einen begrenzten Zeitraum testen und erhalten unbegrenzten Zugang zu The Vault: einer ständig wachsenden Spiele-Bibliothek mit Titeln wie Battlefield 4, EA SPORTS FIFA 15 und Dragon Age: Inquisition. Weitere Informationen zu The Vault und zur vollständigen Spieleliste sind hier zu finden!

EA SPORTS UFC 2 kann aktuell vorbestellt werden, Vorbesteller erhalten am Release-Tag neben Mike Tyson außerdem zwei legendäre Kämpfer: UFC Hall of Famer und dreifacher King of Pancrase, Bas Rutten sowie die japanische MMA-Legende Kazushi „The Gracie Hunter“ Sakuraba. Die Deluxe-Edition des Spiels enthält außerdem bis zu 30 UFC Ultimate Team Premium Sets**. Weitere Vorbesteller-Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite!

EA SPORTS UFC 2 wird in Burnaby, British Columbia von EA Canada entwickelt und wird ab dem 17. März 2016 erhältlich sein. Regelmäßige Neuigkeiten finden sich auf der Webseite sowie der Facebook– und Twitter-Seite von EA SPORTS UFC.

Quelle: EA Sports