Schlacht um Washington D.C.: Nexon und Envision Entertainment veröffentlichen Path of War für iOS und Android

Mit Path of War veröffentlichen das deutsche Entwicklerstudio Envision Entertainment und der koreanische Publisher Nexon ein mobiles Multiplayer-Strategiespiel für iOS- und Android-Geräte. Der Titel verbindet Action-, Strategie- und MMO-Elemente miteinander und bietet tiefgehende Mechaniken für den Basisbau sowie rasante taktische Kämpfe. Als Spielfläche dient in Path of War eine Karte der USA im Maßstab 1:1. Hier erwartet den Spieler  eine fortlaufende MMO-Erfahrung mit spannenden PvP- und PvE-Gefechten. Jeder Kämpfer startet an der Pazifikküste und bewegt sich mit seiner mobilen Basis so schnell wie möglich quer durch die Vereinigten Staaten in Richtung Washington D.C.

„Path of War ist der Höhepunkt unserer jahrelangen Arbeit an Spielen, die lebendige Spielwelten, Bündnis-Systeme, strategischen Basisbau und taktische Kämpfe miteinander verbinden“, so Dirk Ringe, CEO von Envision Entertainment. „Wir haben eng mit Nexon zusammengearbeitet, um das Gameplay weiterzuentwicklen und eine Erfahrung zu erschaffen, die auf Jahre unterhält. Wir können es kaum erwarten zu sehen, wie zwischen den Bündnissen das Chaos ausbricht, wenn sie um die Vorherrschaft auf der Karte kämpfen.“

Path of War ist in einer nahen Zukunft in den Vereinigten Staaten angesiedelt. Die Infrastrukturen sind zusammengebrochen und rebellische Milizen bekämpfen nun ein korruptes Militärregime, um die Kontrolle über die Nation zurückzuerlangen und das Land – beziehungsweise das, was davon übrig ist – wieder aufzubauen. Die Spieler entwerfen, bauen und erweitern jedes Detail ihrer High-Tech-Basis, mit der sie sich gen Osten quer durch die USA in Richtung Washington D.C. bewegen.

„Envision Entertainment hat dabei geholfen, aus etablierten Marken wie Command & Conquer und Ultima unvergessliche Free-2-Play-Erfahrungen zu machen, mit denen wir alle hunderte von Stunden verbracht haben“, so John Robinson, General Manager bei Nexon. „Die lebendige Spielwelt, die sie mit Path of War erschaffen haben, erweitert Fraktions-basierte Multiplayer-Spiele auf Mobilgeräten um eine ganz neue Dynamik, die den Spieler voll auf Trab hält, sobald er sich angemeldet hat.“

Der Schlüssel zum Erfolg in Path of War ist es, das eigene Territorium auf der 1:1-Karte der USA zu erweitern. Die Spieler greifen feindliche Lager an, um ihr eigenes Gebiet zu vergrößern, und sammeln dabei Upgrades für ihre Basis, wertvolle Beute und Verteidigungs-Boni. Die Zusammenarbeit mit Verbündeten verbessert die Fähigkeit der Spieler, entscheidende Gebiete zu kontrollieren; größere Allianzen indes ermöglichen schnellere strategische Übernahmen und den Zugriff auf mächtige Spezialwaffen. Da sich sowohl Freund als auch Feind laufend gegenseitig beeinflussen, können die Bündnisse zwischen den Spielern völlig frei geschlossen werden. Mit einem massiven Aufgebot an Waffen, Bodentruppen und gepanzerten Fahrzeugen schlägt jeder Spieler seinen eigenen Pfad des Krieges ein.

Path of War steht ab sofort als Download für iOS- und Android-Geräte bereit.

Weitere Informationen zu Path of War gibt es auf der Webseite sowie auf der offiziellen Facebook-Seite.

Quelle: Envision Entertainment, Nexon