Das tiefgründige Endzeit-Adventure Dead Synchronicity vom spanischen Indie-Entwickler Fictiorama Studios und dem Hamburger Studio Daedalic Entertainment ist nach dem erfolgreichen Release im App Store ab sofort auch für Android Tablets auf Google Play zum Preis von 4,99 EUR erhältlich.

In Dead Synchronicity schlüpft der Spieler in die Rolle von Michael, einem Mann ohne Gedächtnis und Vergangenheit, und muss versuchen, sich in einer für ihn fremden Welt zurechtzufinden. Eine Reihe von Naturkatastrophen hat die Welt zerstört und zusätzlich rafft eine Pandemie die Menschheit dahin. Menschen verwandeln sich in „Zerflossene“, welche sich bei lebendigem Leibe langsam zu blutigen Massen zersetzen. Bevor sie jedoch diesen grausamen Tod sterben, entwickeln die Zerflossenen besondere geistige Fähigkeiten. Wenn Michael sich nicht beeilt, wird er den drohenden Moment der „Dead Synchronicity“ nicht aufhalten können – der Moment, in dem die Zeit sich selbst aufzulösen beginnt.

Als Hommage an düstere Adventure-Titel wie „I Have No Mouth and I Must Scream“ und „Sanitarium“ illustriert Dead Synchronicity – unter Verwendung einer handgezeichneten 2D-Grafik – ein ausgereiftes dystopisches Sci-Fi Szenario mit Elementen des klassischen Point & Click-Gameplays.

Das „Point & Click“-Adventure steht ab sofort nicht nur für iPad-User im App Store, sondern auch für Android-Tablet-User auf Google Play zum Preis von 4,99 EUR zum Download bereit.

Quelle: Daedalic Entertainment