Valhalla Hills: Die Wikinger feiern Weihnachten

Weihnachten erhält Einzug in die Welt der tapferen Wikinger! Pünktlich zur Adventszeit bringt ein neues Update unter anderem kunterbunte Weihnachtsdekoration in das Dorf der fleißigen Nordmänner.

Zusätzlich versinken Teile des Berges in geheimnisvollem Nebel. Was sich dahinter verbirgt? – Das erfahren nur die mutigsten Spieler…

Die Features sind auf den brandneuen Screenshots zu bewundern.

Über Valhalla Hills:

Valhalla Hills ist ein modernes Aufbauspiel, das von klassischen Titeln wie Die Siedler 2 und Cultures inspiriert wurde. Der Spieler muss seine verstoßenen Wikingerhelden hoch auf den Gipfel eines Berges führen, wo ein magisches Portal den Weg nach Valhalla weist. Doch das ist nur ein Fernziel, zunächst geht es ums nackte Überleben! Die Wikinger brauchen Schutz, Nahrung und Verteidigung gegen wilde Tiere und Geister. Als wäre das nicht genug, sind die Nordmänner nicht gerade die zuverlässigsten Gesellen und lassen für ein Horn Met schon mal die Arbeit liegen. Und aus dem Berg naht schon die nächste Bedrohung …

Features:

  • Entwickelt von Funatics, Entwickler von Cultures und Die Siedler 2
  • Genau das Richtige für Aufbaustrategie-Fans!
  • Valhalla Hills basiert auf der Unreal Engine 4
  • Seit „Die Siedler“ kein vergleichbares Spiel
  • Viele spannende Extras, zum Beispiel können die Wikinger individuell benannt werden

[tie_slideshow]

[tie_slide] Valhalla Hills 3 [/tie_slide]

[tie_slide] Valhalla Hills 2 [/tie_slide]

[tie_slide] Valhalla Hills 1 [/tie_slide]

[/tie_slideshow]

Quelle: Daedalic Entertainment