Computec Media (u. a. PC Games Hardware, golem.de, 4Netplayers, Quo Vadis) stärkt seine B2B-Aktivitäten und launcht am 21.10.15 mit gamesbusiness.de die digitale News-Zentrale der Spieleindustrie.

Mit großem Erfolg bedient Computec Media als „gamesindustry.biz“-Lizenznehmer seit April 2012 die deutsche Spieleindustrie mit hochkarätigen News und Interviews. Ab 21. Oktober wird Computec Media mit der Marke „gamesbusiness.de“ seine B2B-Aktivitäten unter der Führung des Chefredakteurs Thomas Szedlak deutlich ausbauen und mit einem Online-Portal, täglichem Newsletter sowie permanenten Facebook-, Twitter- und WhatsApp-Meldungen den deutschsprachigen Gamesmarkt begleiten, erläutern und informieren.

„100 % digitale Unterhaltung ist das zentrale Thema von Computec Media – mit gamesbusiness.de wollen wir die maßgebliche digitale Quelle für B2B-News der Spieleindustrie schaffen“, erklärt Hans Ippisch, Geschäftsführer der Computec Media GmbH.

Auf gamesbusiness.de wird es auch weiterhin die wichtigsten Nachrichten des international führenden gamesindustry.biz-Netzwerks geben. Registrierungen für den kostenlosen Newsletter können ab sofort unter gamesbusiness.de vorgenommen werden.

Quelle: Computec Media