LARA CROFT: RELIC RUN erreicht 10 Millionen Downloads und erhält umfangreiches Update

Square Enix freut sich bekanntzugeben, dass mehr als 10 Millionen LARA CROFT: RELIC RUN-Fans das mobile Spiel, seit es am 28. Mai 2015 erschienen ist, heruntergeladen haben. Um diesen Anlass zu feiern, hat Square Enix ein Update veröffentlicht, das mit neuen Ergänzungen das Gameplay-Erlebnis der Spieler noch weiter verbessert. Das Update ist ab sofort für iOS- und Android-Geräte und in Kürze auch für Windows-Geräte verfügbar.

Lara Croft kann jetzt einen Bergpass erkunden und auf ein Schneemobil hüpfen, um es mit Yetis und Eisspinnen aufzunehmen. Und nicht nur das, ihre neue, mächtige Miniwaffe wird ihr helfen, die Spieler gegen den „New Demon“ zu verteidigen, einen neuen Boss, der Laras Weg mit Eis blockiert und komplizierte Hindernisse erschafft, denen es auszuweichen gilt!

LARA CROFT: RELIC RUN bietet Fans bei jedem Spielen ein neues Erlebnis, denn keine zwei Durchläufe sind gleich. Ein verbessertes Tutorial, eine neue Kampagnenkarte und ein Kampagnenmodus, in dem Spieler über mehrere Levels hinweg Ziele erfüllen und so neue Orte freischalten, wurden ebenfalls hinzugefügt.

LARA CROFT: RELIC RUN ist hier erhältlich:

 

Weitere Informationen sind bei Facebook, Twitter, Instagram und im offiziellen Blog zu finden!

Quelle: Square Enix