Entwickler Obsidian Entertainment und Publisher My.com haben heute die Open Beta von Armored Warfare, dem strategischen Multiplayer-Panzer-Spiel, gestartet. Der Titel steht ab sofort in Englisch, Deutsch, Französisch, Polnisch und Russisch für alle Spieler kostenfrei zum Download bereit.

Armored Warfare bietet packende PvP-Schlachten und kooperative PvE-Missionen mit mehr als 60 modernen Panzerfahrzeugen auf großflächigen Schlachtfeldern in Ländern rund um den Globus.

„Der Start der Open Beta von Armored Warfare ist eine spannende Zeit für das Team hier bei Obsidian.“, so Feargus Urquardt, Gründer von Obsidian Entertainment. „Nach mehreren Jahren der Entwicklung und Monaten des Early-Access-Tests, freuen wir uns sehr darauf, den Spielern endlich zeigen zu können, was wir in dieser Zeit erschaffen haben. Wir möchten Euch, unseren Fans, sowie unserer Community für ihre Unterstützung, ihr Mitwirken sowie ihr tolles Feedback danken, welches wir bereits erhalten haben.“

„Eure Leidenschaft für das Spiel sowie eure kontinuierliche Unterstützung sind entscheidend dafür, Armored Warfare erfolgreich zu machen. Die Open Beta ist ein großer Schritt vorwärts für uns – ein Schritt, der neue Herausforderungen mit sich bringt, da wir unser Spiel sowie die Inhalte mit mehr Spielern als zuvor teilen können. Allerdings sind dies Herausforderungen, denen wir mit Armored Warfare entgegenblicken.“

„Das Spiel basierend darauf zu verbessern, wie Ihr es spielt und Eure Erkenntnisse ausfallen, ist genau das, worauf wir uns seit Monaten freuen. Während das alles vorangeht, fahren wir fort mit der Erstellung neuer Karten, neuer Fahrzeuge und coolen neuen Inhalten, auf die wir bald zu sprechen kommen. Es ist eine sehr spannende Zeit in Armored Warfare zu diesem Zeitpunkt und die Monate und Jahre, die noch kommen werden.“

Zum Start der Open Beta, können neue exklusive Sammler-Editionen für Armored Warfare erstanden werden. Neben einem großen Startkapital an Credits, Gold und Premium-Spielzeit bieten diese Pakete den Spielern zusätzlich den direkten Zugang zu einzigartigen Panzerfahrzeugen:

OPERATION TYPHOON-Edition – Dieses exklusive Paket enthält u.a. den Panzerzerstörer MOWAG Taifun II, der exklusiv für die Schweizer Armee entwickelt wurde aber bis auf einen Prototypen nie produziert wurde. Jetzt wird dieses Fahrzeug in Armored Warfare wiedergeboren.

  • 60 Tage Premium-Spielzeit
  • 3.000.000 Credits
  • 3.250 Gold
  • „Typhoon“-Achievement
  • +25% Bonus-Credits & Bonus-Erfahrung für eine Woche

OPERATION LIGHTNING-Edition – enthält den exklusiven „Rapid Deployment Force Light Tank“, der erstmals 1980 für die U.S.-Armee vorgestellt wurde und von dem verschiedene Prototyp-Varianten mit unterschiedlicher Bewaffnung existieren. Das Fahrzeug ging nie in die Massenproduktion und ist nun in Armored Warfare enthalten.

  • 60 Tage Premium-Spielzeit
  • 3.000.000 Credits
  • 3.250 Gold
  • „Lightning“-Achievement
  • +25% Bonus-Credits & Bonus-Erfahrung für eine Woche

OPERATION EMPEROR-Edition – Die größte Sammler-Edition, die alle fünf exklusiven Premium-Fahrzeuge enthält sowie einen langfristigen Premium-Account und jede Menge Gold und Credits.

  • 2 exklusive Panzerfahrzeuge: Mowag Taifun II, RDL/LT
  • 3 Premium-Panzerfahrzeuge: LAV 150-90, FV433, Object 430
  • 120 Tage Premium-Spielzeit
  • 6.000.000 Credits
  • 6.500 Gold
    „Emperor“-Achievement, „Typhoon“-Achievement, „Lightning“-Achievement
  • +25% Bonus-Credits & Bonus-Erfahrung für eine Woche

Die Sammlereditionen stehen online auf der offiziellen Webseite von Armored Warfare zum Kauf bereit!

Armored Warfare wird durch weitere regelmäßige Updates über die Open Beta hinaus weiterentwickelt. Hierbei werden neue PvP-Maps, neue PvE-Missionen, zusätzliche Panzerfahrzeuge mit brandneuen Händlern, Verbesserungen am Basen-System sowie vieles mehr, was dann zur Veröffentlichung des kompletten Spiels führen wird.

Quelle: Obsidian Entertainment, My.com