Ab heute erhältlich: Anna’s Quest!

Daedalic Entertainment, ein führender Anbieter von interaktiven Spielen für alle Plattformen, gibt bekannt, dass das Adventure Anna’s Quest für PC, Mac und Linux erhältlich ist. Anna’s Quest wird weltweit mit englischer Sprachausgabe angeboten, hat Untertitel in fünf Sprachen, kostet 19,99 Euro als digitaler Download und 29,99 Euro als Box im Handel.

Carsten Fichtelmann, CEO von Daedalic, sagt: „Dies ist ein ungewöhnliches Projekt, selbst für Daedalic, wo kein Projekt ist wie das andere: Dane Krams, der Autor des Spiels, hatte das erste Kapitel von Anna’s Quest vor drei Jahren in einer frühen Fassung veröffentlicht. Als wir es entdeckten – und in ihm den ungeschliffenen Diamanten erkannten, holten wir Dane nach Hamburg, stellten ihm ein erfahrenes Team an die Seite und setzten seine Vision gemeinsam in die Realität um. Wir machten es zu einem wunderschönen und berührenden Erlebnis, einem dunklen, aber auch lustigen Spiel voller märchenhafter Bosheit, kindlicher Unschuld und unberechenbarer Magie.

Annas Quest

Die Story: Anna’s Quest ist ein Spiel über Anna, ein herzensgutes Mädchen, das ausgezogen ist, um für ihren kranken Großvater Medizin zu besorgen. Sie fällt einer bösen Hexe in die Hände, erhält durch ein finsteres Experiment telekinetische Kräfte und entkommt. Gemeinsam mit Ben, dem verzauberten Teddybären, kämpft sie sich durch eine verwunschene Welt.

Die Technik: Anna’s Quest ist ein klassisches Adventure mit wunderschönen handgezeichneten Figuren und Hintergründen, aufgelockert durch zahlreiche Zeichentrick-Zwischensequenzen.

Quelle: Daedalic Entertainment