Einmal im Leben Busfahrer sein – mit OMSI 2, dem Omnibussimulator von Aerosoft, kann sich jeder diesen Traum erfüllen und endlich selbst hinter dem Steuer originalgetreuer Linienbusse Platz nehmen. Mit den Add-Ons „Wien 1 – Linie 24A“ und „Wien 2 – Linie 23A“ kommt jetzt noch mehr Abwechslung ins Spiel.

„Wien 1 – Linie 24A“ ist das erste von zwei Add-Ons für OMSI 2 aus Wien. Es beinhaltet die Strecke der Linie 24A in unterschiedlichen Varianten und Streckenführungen und die dazu passenden Busse der Hochflur- und Niederflur-Generation. So geht es beispielsweise mit dem Normalbus LU 200 M11 durch die Wiener Innenstadt, vorbei an lauschigen Cafés und wunderschön modellierten Straßenzügen.

Die perfekte Ergänzung liefert Aerosoft mit dem Add-On „Wien 2 – Linie 23A“. Die Linie 23A startet vom selben Ausgangspunkt wie die Linie 24A und wird mit Gelenkbussen der Wiener Linien betrieben, wie beispielsweise dem Gelenkbus NG 235 M18. Neben vielen neuen Objekten und Straßenmodellen runden computergesteuerte PKW, Busse, Straßenbahnen und U-Bahnen, denen man auf der Strecke begegnet, die Szenerie perfekt ab.

Beide Add-Ons sorgen mit voll funktionsfähigen Cockpits und realistischen Soundkulissen inklusive Originalansagen für maximale Authentizität und echtes Wiener Flair. Zusammen bieten sie nicht nur jede Menge Abwechslung, sondern auch viele Stunden Spiel- und Fahrspaß.

[tie_slideshow]

[tie_slide] OMSIWien_1_24A_de_3D [/tie_slide]

[tie_slide] OMSIWien_2_23A_de_3D7 [/tie_slide]

[/tie_slideshow]

Die Add-Ons „Wien 1 – Linie 24A“ und „Wien 2 – Linie 23A“ für OMSI 2 erscheinen im Sommer 2015 für PC. Der Preis für die Download-Version beträgt 24,95 € pro Add-On, die Box-Version ist für 29,99 € erhältlich. Für Besitzer der Vorgängerversion steht ein vergünstigtes Update bei Aerosoft zur Verfügung.

Quelle: Aerosoft