Harbor World macht in Open Beta fest

Quelle: upjers.com

Nur wenige Monate nach dem Closed Beta Start hat upjers Harbor World in die Open Beta gebracht. Der Entwickler und Publisher populärer Browsergames lädt alle Fans von Schiffen und Wirtschaftssimulationen zur offenen Testphase ein.

Die Anker sind gelichtet, die Seekarte ist einnordet: Jetzt kann Harbor World in Richtung Open Beta ablegen. Die Aufbausimulation macht die Spieler zu Chefs eines Hafens mit all den unterschiedlichen Tätigkeiten: Aufbauen verschiedener Docks und Piers, Be- und Entladen der Frachter sowie die logistische Koordination des Schiffsverkehrs.

Der Hafen wird im Spielverlauf stetig ausgebaut. Mit weiter entwickelten Anlegemöglichkeiten können auch größere Schiffe ihren Anker auswerfen. Diese haben dann eine bessere Reichweite, so dass Käpt’n Drösbart schon bald in die ganze Welt reisen kann. Schließlich landen auch Fischkutter und sogar Kreuzfahrtdampfer in Harbor World und bereichern das Spielerlebnis mit neuen Features.

Harbor World

Die Wirtschafts- und Aufbausimulation Harbor World ist ein Gemeinschaftsprojekt von upjers und Independent Arts Software. Ab sofort ist das Browsergame in der Open Beta Phase und damit für alle erreichbar.

Parallel zum Browsergame ist eine App zu Harbor World in Arbeit, mit der die Spieler dann auch unterwegs ihren Hafen betreiben können.

Quelle: upjers