Brot und Spiele GmbH verkauft Spieletipps.de an GIGA Digital AG

Die Brot und Spiele GmbH hat die von ihr entwickelte und betriebene Games-Webseite Spieletipps.de im Zuge eines Asset Deals an die GIGA Digital AG veräußert. Zum Kaufpreis machten beide Seiten keine Angaben. Die Gründer, Thorsten Rühl und Matthias Groß, bleiben in beratender Funktion an Bord.

Spieletipps.de ist spezialisiert auf Informationen zu Videospielen und gehört mit über 2,5 Millionen Unique Usern zu den Top 100 der reichweitenstärksten deutschen Webseiten (lt. AGOF November 2014, ab 10 Jahre). Spieletipps.de bietet täglich einen unterhaltsamen Mix aus Nachrichten, Tests und Tipps zu allen beliebten PC- und Konsolenspielen. Zusätzlich zum Webauftritt ist Spieletipps.de im Social Web aktiv: auf der spieletipps.de-Facebook-Seite mit rund 1,2 Millionen Fans sowie mit dem erfolgreichen Youtube-Channel (18 Millionen Views) rund um die Kultfigur Onkel Jo.

„Wir haben mit einem enthusiastischen Team Spieletipps.de in den vergangenen Jahren zu einer bekannten Marke im Gaming-Umfeld aufgebaut, die deutsche Spielelandschaft bereichert und eine große Fanbase geschaffen“, so die beiden Geschäftsführer und Gründer der Brot und Spiele GmbH, Matthias Groß und Thorsten Rühl. „Wir freuen uns, mit der GIGA Digital AG einen idealen Partner für die zukünftige Weiterentwicklung von Spieletipps.de gefunden zu haben.“

Fabian Kröll, Vorstand der GIGA Digital AG, fügt hinzu: „Wir danken dem Team von Spieletipps für die tolle Aufbauarbeit und freuen uns darauf, gemeinsam mit dem bestehenden Team Spieletipps als unabhängige redaktionelle Marke weiter auszubauen.“

Über Brot und Spiele

Seit über 10 Jahren beschäftigt sich die Brot und Spiele GmbH mit dem, was Menschen Spaß macht: dem Spielen. Das Unternehmen bringt den Spielern, was sie brauchen: News, Tipps, Videos mit dem Portal Spieletipps.de. Und bietet der Gaming-Industrie innovative Marketing-Lösungen.

Über GIGA Digital

Die GIGA Digital AG, ein Unternehmen der Ströer Media SE, ist ein digitales Medienhaus. Mit bekannten Medienmarken im Bereich Technik, Games und Entertainment wie GIGA.de, Kino.de und gamona.de werden monatlich über 10 Millionen Unique User erreicht.

Quelle: PM