Turtle Beach, die führende Marke der Spieleindustrie für Hardware und Zubehör, veröffentlicht das Gaming-Keyboard IMPACT 700. Die Tastatur ist das Premiumprodukt aus der IMPACT-Reihe, zu der die bereits erhältlichen IMPACT 600, IMPACT 500 sowie die IMPACT 100 zählen. Der empfohlene Verkaufspreis der IMPACT 700 beträgt 199,99 Euro. Die Verfügbarkeit im Handel kann bei autorisierten Händlern erfragt werden.

Die ausgesprochen hohe Qualität der mechanischen IMPACT 700 zeichnet sich u.a. durch die braunen Cherry-MX-Switches aus, die im Vergleich zu Konkurrenzprodukten in Deutschland hergestellt werden. Insgesamt legen die Entwickler von Turtle Beach besonderen Wert auf qualitativ hochwertige Bestandteile ihrer Tastaturen. Lasergravierte Tasten mit regelbarer, roter Beleuchtung und zahlreichen Leuchtmodi ermöglichen eine Nutzung auch in dunkler Umgebung. Zusätzliche austauschbare Gamer-Tasten, wie der „WRATHLK“- und der „GG“-Button, entlocken Gamern ein Augenzwinkern. Während die „Nightsky“-Oberflächen-Weichbeschichtung Schutz gegen ein Zerkratzen der Tasten bietet, sorgt das abgerundete und in matt gehaltene Design des Gehäuses für ein besonderes Gefühl beim Tippen. 3,5mm-Buchsen, zwei USB-Anschlüsse mit Stromversorgung für den Headset- und Maus-Anschluss sowie das Anti-G hosting und N-key roll-over runden das Produkt ab.

Impact 700

Der kleine Bruder der IMPACT 700 ist die IMPACT 600, die mit blauen Cherry-MX-Switches ausgestattet und seit Ende 2014 erhältlich ist. Makros lassen sich problemlos on-the-fly ohne Software programmieren und werden dank Onboard-Memory abgespeichert. Die ebenso vorhandene Hintergrundbeleuchtung mit sieben unterschiedlichen Einstellungsmöglichkeiten macht aus der Tastatur einen echten Hingucker. Dem Keyboard wird außerdem durch das stahlverstärkte Gehäuse ein Maximum an Stabilität verliehen.

Die IMPACT-Tastaturen sind Teil des breiten PC-Spektrums aus dem Hause Turtle Beach, worunter auch Headsets (Ear Force z60, Recon 320, Recon 100, Star Wars Headset), und Drift- und Traction-Mauspads sowie Gaming-Mäuse der Grip-Reihe zählen.

Quelle: PM