Tivola Publishing, ein führender Anbieter für mobile Kinder- und Lernspiele, hat heute das neue Spiel Tierklinik 3D: Afrika veröffentlicht. Der Titel wendet sich an Kinder ab sieben Jahren, erscheint weltweit in neun Sprachen und ist auf Google Play sowie im App Store kostenlos zum Download erhältlich.

Tierklinik 3D: Afrika
wurde bereits vor Erscheinen für den Deutschen Entwicklerpreis nominiert. Das Spiel ist eine Entwicklung der Crenetic GmbH aus Mülheim, also eine komplett deutsche Produktion.

Über das Spiel:

Es herrscht Chaos in der Savanne! Der kleine Elefant hat sich den Rüssel verknotet, die Löwen haben keinen Appetit — und was ist das für ein unschöner Ausschlag da bei den armen Nilpferden? Jetzt sind die kleinen Spieler(innen) gefragt. Als Leitung einer Tierklinik in Afrika helfen sie den Tieren, gesund zu werden. Es müssen Diagnosen erstellt und tierische Patienten liebevoll behandelt werden. Und nebenbei soll das Krankenhaus noch um neue Stationen und Behandlungsräume erweitert werden.

Die einfache und intuitive Bedienung von Tierklinik 3D: Afrika hilft, der vielfältigen Aufgaben und Minispiele Herr zu werden. Altersgerecht überzeugt das Spiel durch einfache Navigation, abwechslungsreiche Herausforderungen und liebevoll animierte Tiere und Behandlungen.

Steffen Peukert, Product Manager bei Tivola Publishing, sagt: „Mit Tierklinik 3D: Afrika starten wir stark in unseren tierischen Dezember. Wir sind stolz auf unseren spielerisch gelungenen und grafisch aufwändigen Titel und freuen uns schon auf die noch nächsten Tier-Spiele: Mit Wildlife: America, Dog Hotel 3D, Hippo Sports und Teddy the Panda erscheinen vor Weihnachten noch vier weitere tolle Titel.“

Tierklinik_Elefant_Behandlung

Die Features im Überblick:

Behandlung von Zebras, Löwen, Elefanten, Nilpferden und Nashörnern
14 Behandlungsräume und über 30 unterschiedliche Krankheiten mit zahlreichen Minispielen
Dekorieren der Klinik mit tollen Gegenständen, die man erspielen kann
Liebevolle 3D-Grafik und kinderleichte Steuerung

Über Tivola

Tivola Publishing ist ein internationaler Publisher von Apps und Spielen für Kinder und Familien. Die Firma wurde 1995 gegründet und hat ihren Standort in Hamburg.

Tivola agiert im App-Markt mit starken Eigenmarken wie Petworld 3D, Horseworld 3D oder der Lernerfolg-Reihe. Letztere wird im Web ergänzt durch die erfolgreiche Bildungsplattform lernerfolg.de. Beliebte Lizenzen wie Prinzessin Lilifee oder Capt’n Sharky gehören ebenfalls zum Portfolio.

Tivola hat beinahe jeden Preis im digitalen Kindermarkt gewonnen und widmet sich mit aller Kraft der Aufgabe, intelligente Unterhaltung für die ganze Familie anzubieten.

Quelle: PM